55 Meter Teleskopmastbühne von BAI mit 1.000 l Schaumtank

Für den mittleren Osten ist eine 55 m Teleskopmastbühne aus dem Haus BAI vorgesehen. Aufgebaut ist das Fahrzeug mit Trupp-Besatzung auf einem Mercedes Benz Actros 3335. Der Radstand des 40 Tonners beträgt 5.600 mm.


Teleskoparm: 5-teiliger Hauptausleger und 2-teiliger Gelenkarm mit Rettungsleiter
Abstützung: Waagerecht-Senkrecht-Abstützsystem, ermöglicht die Abstützung der Bühne auf einer variabel Breite, je nach Platzverhältnis, gemäß der Abstützbreite errechnet sich die maximale Ausladung, Niveauunterschiede der Aufstellfläche werden ausgeglichen


Arbeitshöhe: 55 m
Korbhöhe (Boden): 53 m
Rettungskorb: Korbbelastung 400 kg, der Korb verfügt über verschiedene Zusatzausstattungen, wie z.B. Halterung für Krankentrage, Wärmebildkamera, abklappbare Arbeitsplattform, Beleuchtung

Korbmonitor: 2.900 l/min bei 5 bar
Schaumtank: 1.000 l, hergestellt aus Polypropylene
Schaumzumischsystem: manuelles Vormischsystem, Zumischraten von 0 bis 6%, Hersteller BAI
Feuerlöschkreiselpumpe: Waterous (USA) CXVK, Mid-Ship im Fahrgestellrahmen verbaut.


Email senden


DAS AKTUELLE TOP-FOTO
DAS AKTUELLE TOP-FOTO

WETTERWARNUNGEN


DAS Feuerwehr-Fachmagazin

Feuerwehrmagazin Brennpunkt
JETZT KOSTENLOS TESTEN!


Feuerwehr-Lifestyle

Brandheiß
Kostenlos testen!


Fiwo-Support bei Amazon

Fiwo-Support bei Amazon