Bayern: Brand zweier Großraummülltonnen in München

MÜNCHEN (BAYERN): Gegen 22.00 Uhr des 4. Dezember 2017 bemerkten Anwohner eines Mehrparteienhauses in der Schloß-Berg-Straße in München einen Brand im Innenhof und alarmierten die Feuerwehr.


Als die Feuerwehr an der Einsatzstelle eintraf, befanden sich zwei Großraummülltonnen in einem Holzverschlag in Vollbrand. Sofort wurde der Löschangriff mit einem C-Rohr eingeleitet. Nach wenigen Minuten war das Feuer unter Kontrolle. Um an alle Glutnester zu gelangen und ein erneutes Aufflammen zu verhindern, wurden die Tonnen von den Einsatzkräften ausgeräumt und nochmals unter Zugabe eines Wasser-Schaum-Gemisches abgelöscht.
Es entstand ein Sachschaden von etwa 5.000 Euro. Wie es zu dem Brand gekommen ist, ermittelt das zuständige Fachkommissariat der Polizei.

 

Opens external link in new windowBerufsfeuerwehr München


Email senden


DAS AKTUELLE TOP-FOTO
DAS AKTUELLE TOP-FOTO

WETTERWARNUNGEN


DAS Feuerwehr-Fachmagazin

Feuerwehrmagazin Brennpunkt
JETZT KOSTENLOS TESTEN!


Feuerwehr-Lifestyle

Brandheiß
Kostenlos testen!


Fiwo-Support bei Amazon

Fiwo-Support bei Amazon