Bayern: Großzügige Spende für das einmalige Projekt "Feuerwehrerlebniswelt Augsburg"

AUGSBURG (BAYERN): Der Verein Feuerwehrerlebniswelt Bayern e.V., der in Augsburg ein in Deutschland einmaliges Projekt verwirklichen möchte, hat einen weiteren Baustein hinzugefügt, um die „Feuerwehrerlebniswelt Bayern" als dauerhafte Einrichtung zu etablieren. Die Andreas Schmid Logistik AG aus Gersthofen unterstützt nun die Umsetzung mit einer Spende von 10.000,- Euro.


Frank Habermaier, Leitender Branddirektor und Vorsitzender des Stadtfeuerwehrverbandes Augsburg, freut sich über die großzügige Unterstützung durch den Gersthofener Logistikdienstleister. „Die heimische Wirtschaft mit einem der renommiertesten Unternehmen der Region für dieses Projekt im Boot zu wissen, macht uns glücklich und stolz zugleich."

"Dieses Vorhaben wird den Standort Augsburg auch für die Wirtschaft zusätzlich bereichern. Wie in vielen anderen Unternehmen auch, sind eine Vielzahl unserer 1.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter tagtäglich direkt oder indirekt mit brandschutzrelevanten Themen konfrontiert. Das geplante Trainingszentrum der Feuerwehrerlebniswelt ist aus unserer Sicht die ideale Einrichtung, um unter anderem Aspekte der Prävention in einer professionellen Umgebung veranschaulichen zu können." erläutert Andreas Schmid Logistik Vorstand Gianluca Crestani das Engagement des Gersthofener Unternehmens."

 

Opens external link in new windowFeuerwehrerlebniswelt


Email senden


DAS AKTUELLE TOP-FOTO
DAS AKTUELLE TOP-FOTO

WETTERWARNUNGEN


DAS Feuerwehr-Fachmagazin

Feuerwehrmagazin Brennpunkt
JETZT KOSTENLOS TESTEN!


Feuerwehr-Lifestyle

Brandheiß
Kostenlos testen!


Fiwo-Support bei Amazon

Fiwo-Support bei Amazon