Bgld: Personen- und Tierrettung bei Gebäudebrand in Rudersdorf

RUDERSDORF (BGLD): Am 9. Jänner 2019 kam es in Rudersdorf Berg zu einem Gebäudebrand. Um 00.30 Uhr wurden die Feuerwehren Rudersdorf-Ort und Rudersdorf-Berg alarmiert. Im weiteren Einsatzverlauf der gesamte Abschnitt 5 sowie die Drehleiter aus Fürstenfeld nachalarmiert.


Zwei Personen, ein Wellensittich und eine Katze konnten aus dem Haus gerettet werden. Durch das rasche Eingreifen der Feuerwehren konnte schlimmeres verhindert werden. Nach ca. einer Stunde war der Brand unter Kontrolle. Um 03:00 Uhr konnte Brand aus gegeben werden. Um ca. 04:00 Uhr konnten die Feuerwehren wieder einrücken. Die FF Rudersdorf- Berg blieb zur Brandsicherheitswache vor Ort.

Insgesamt standen 67 Männer und Frauen mit 14 Fahrzeugen inklusive Rotes Kreuz und Feuerwehrarzt Dr. Leonhardt im Einsatz.

 

Opens external link in new windowBezirks-Feuerwehrkommando Jennersdorf


Email senden


DAS AKTUELLE TOP-FOTO
DAS AKTUELLE TOP-FOTO

WETTERWARNUNGEN


DAS Feuerwehr-Fachmagazin

Feuerwehrmagazin Brennpunkt
GRATIS TESTEN!


Feuerwehr-Lifestyle

Brandheiß
Kostenlos testen!


Fiwo-Support bei Amazon

Fiwo-Support bei Amazon