Deutschland: Räumungsübung im Osnabrücker Standesamt

OSNABRÜCK (DEUTSCHLAND): Durch Bauarbeiten im Standesamt im Erdgeschoss wird bei deser Übung am 12. März 2015 starker Brandgeruch und eine unklare Rauchentwicklung aus einem Fenster festgestellt.


Da eine Gefahr durch Atemgifte im Brandrauch und die Gefahr der Ausbreitung über die Flure, Treppenhäuser im Standesamt besteht, muss das Gebäude evakuiert werden. Da auf allen Ebenen Verbindungen über die Treppenhäuser bestehen, wird das Gebäude komplett evakuiert. Eine Mitarbeiterin bemerkte in einem Aufenthaltsraum im Erdgeschoss starken Brandgeruch und löste umgehend den Hausalarm mittels Druckknopfmelder aus. Ein Anruf bei der Rettungsleitstelle über den Notruf 112 durch die Mitarbeiterin unter Angabe der Lage vervollständigt die Rettungskette. Alle im Gebäude befindlichen Personen verließen das Gebäude. Auf dem Sammelplatz des Gebäudes stellten der Brandschutzbeauftragte und mehrere Brandschutzhelfer die Vollzähligkeit der Mitarbeiter fest.

 

Vermisste machen sich am Fenster bemerkbar

Nach Eintreffen des Löschzuges der Berufsfeuerwehr (16 Fm) wurden die Menschenrettung und die Brandbekämpfung eingeleitet. Der Brandschutzbeauftragte meldet dem Einsatzleiter zwei Kolleginnen im 2. Obergeschoss als vermisst, die vermissten Mitarbeiter Frau Mette und Frau Schröder machen sich durch Hilferufe am Fenster bemerkbar. Beide Personen wurden über eine Drehleiter gerettet. Um eine weitere Rauchausbreitung und damit weiteren Schaden durch Brandrauch zu vermeiden, belüftete die Feuerwehr den Treppenhausbereich umgehend mit einem Hochleistungslüfter. Parallel wurde ein Trupp unter Atemschutz und einem C-Rohr zur Brandbekämpfung in das verqualmte Standesamt eingesetzt. Nach erfolgter Rettung der Mitarbeiter und der Brandbekämpfung im Erdgeschoss war die Übung beendet. Der Aufenthaltsraum im Standesamt wurde anschließend mit einem Hochdrucklüfter der Feuerwehr belüftet.

 

Opens external link in new windowBerufsfeuerwehr Osnabrück


Email senden


DAS AKTUELLE TOP-FOTO
DAS AKTUELLE TOP-FOTO

WETTERWARNUNGEN


DAS Feuerwehr-Fachmagazin

Feuerwehrmagazin Brennpunkt
GRATIS TESTEN!


Feuerwehr-Lifestyle

Brandheiß
Kostenlos testen!


Fiwo-Support bei Amazon

Fiwo-Support bei Amazon