Holmatro bringt die 5. Generation von Schneidgeräten auf den Markt

Leichter und ergonomischer denn je, ohne Kompromisse bei der Leistung: Holmatro präsentiert die ersten zwei Modelle der neuen 5000-Serie von Schneidgeräten. Die wichtigsten Faktoren bei der Entwicklung dieser Schneidgeräte waren Gewichtsreduktion und verbesserte Ergonomie bei unverändert optimaler Schneidleistung für moderne Fahrzeuge.


Das wurde durch eine Kombination neuer Materialien, Komponenten-Integration und innovatives Design erreicht. Die Schneidgeräte der 5000-Serie, die wesentlich leichter sind als die der vorigen Generation, reduzieren die physische Belastung für den Anwender erheblich. Diese Belastung wird durch ein besonderes Modell, den Inclined Cutter, sogar noch weiter reduziert. Beide Modelle sind auch mit der Greenline Akku-Technologie erhältlich, was zu noch größerer Bewegungsfreiheit führt.

 
„Inclined Cutter“ (geneigtes Schneidgerät) CU 5050 i

Mit diesem für ergonomischeres Schneiden im oberen und unteren Bereich des Fahrzeugs entwickelten Schneidgerät entfällt dank seines geneigten Schneidmauls die Notwendigkeit, das Werkzeug für einen Dachschnitt hoch zu heben oder sich weit herunterzubeugen, um den Schweller zu schneiden. Der Einsatz des Geneigten Schneidgeräts (Inclined Cutter) bedeutet außerdem, dass mehr Bewegungsspielraum  für das Werkzeug zum Fahrzeug hin besteht, wenn Sie eine Säule von der Seite schneiden. Und mit dem umlaufenden Tragegriff können Sie dieses Schneidgerät immer in der vorteilhaftesten Position verwenden, auf allen Seiten des Fahrzeugs. Auch der CU 5050 i wurde ausführlich an den neuesten Fahrzeug-Prototypen getestet.



Optimale Leistung bei modernen Fahrzeugen

Beide aktuell auf den Markt gebrachten Modelle (CU 5050 und CU 5050 i) sind New Car Technology-Schneidgeräte, die eine optimale Schneidleistung bei modernen Fahrzeugen bieten. Dazu tragen ebenfalls folgende Merkmale bei:

  • NCT-Messer (New Car Technology). Diese U-förmigen Messer können breite Säulen umfassen und ziehen das Material automatisch in die Schneidaushöhlung, nahe am Zentralbolzen, wo es am stärksten Punkt des Werkzeugs geschnitten wird.
  • Optimierte Schneide. Wir haben die Schneide unserer NCT-Messer für eine lange Lebensdauer des Messers und die bestmögliche Schneidleistung bei modernen Fahrzeugen weiter optimiert.
  • Der i-Bolzen. Diese flache Zentralbolzenkonstruktion drückt die Klingen direkt (kein Messerträger dazwischen!) und fester zusammen. Das führt zu einer besseren Schneidleistung. Es gibt Ihnen außerdem den Vorteil des besseren Zugangs zu engen Räumen.

 


Andere Merkmale & Vorteile

  • Ergonomischer Tragegriff vergrößert den Komfort des Anwenders in verschiedenen Arbeitspositionen.
  • Sechs LED-Lampen mit hoher Lichtleistung sind in den Tragegriff integriert.
  • Patentierte CORE Technologie kombiniert Ölzufuhr und Rücklauf in einem Schlauch und macht Rettungseinsätze sicherer, schneller und einfacher.
  • Bei akkubetriebenen Modellen: Greenline Akku-Technologie kombiniert eine lange Lebensdauer des Akkus mit einer hohen Kapazität für maximale betriebliche Nutzung.


Mehr Informationen auf Opens external link in new windowholmatro.com/de/schneider

 

Firmeninfo, 30. Juni 2015


Email senden


DAS AKTUELLE TOP-FOTO
DAS AKTUELLE TOP-FOTO

WETTERWARNUNGEN


DAS Feuerwehr-Fachmagazin

Feuerwehrmagazin Brennpunkt
GRATIS TESTEN!


Feuerwehr-Lifestyle

Brandheiß
Kostenlos testen!


Fiwo-Support bei Amazon

Fiwo-Support bei Amazon