Ktn: Überflutung durch geborstene Hauptwasserleitung in Klagenfurt

KlaGENFURT (KTN): Zu einem Wasserschaden der größeren Sorte wurde die Klagenfurter Berufsfeuerwehr um 23.57 Uhr des 19. Februar 2019 gerufen. Im Kreuzungsbereich Völkermarkter Straße-Inglitschraße war eine Hauptwasserleitung geborsten.


Die Völkermarkter Straße war stadteinwärts vom Bereich Cinecity bis Korngasse überflutet. Mitarbeiter der Stadtwerke schieberten die Wasserleitung in diesem Bereich ab. Im Kreuzungsbereich Völkermarkter Straße/Kudlichgasse wurde mit Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehr Haidach das Wasser mit Pumpen abgesaugt.

 

Opens external link in new windowBerufsfeuerwehr Klagenfurt


Email senden


DAS AKTUELLE TOP-FOTO
DAS AKTUELLE TOP-FOTO

WETTERWARNUNGEN


DAS Feuerwehr-Fachmagazin

Feuerwehrmagazin Brennpunkt
JETZT KOSTENLOS TESTEN!


Feuerwehr-Lifestyle

Brandheiß
Kostenlos testen!


Fiwo-Support bei Amazon

Fiwo-Support bei Amazon