Nö: Actionreiches Wochenende bei St. Margarethner Feuerwehrjugend

ST. MARGARETHEN / MELK (NÖ): Am Wochenende des 21. / 22. Juli 2018 nahm die Feuerwehrjugend St. Margarethen am Roten Nasen Lauf in St. Margarethen teil. Dabei wurden sie von BR-Metallbau, einer jungen Melker Schlosserei, gesponsert.


Ganz unter dem Feuerwehrjugendmotto - Einer für alle, alle für einen - traten insgesamt zwölf Mitglieder der FJ, darunter auch die Betreuer, an. Und es wäre nicht die St. Margarethner FJ, wenn man sich nicht etwas Besonderes für den Lauf überlegt hätte - so starteten alle Teilnehmer in Uniform, einige sogar mit einem Atemschutzgerät oder Überwurf. Hoch motiviert schafften es die Jungflorianis vollzählig ins Ziel, konnten als Siegergruppe in der Kategorie größtes Team punkten und ließen anschließend gemeinsam den Tag am Kirtag in St. Margarethen ausklingen. Besonders freuten sich die Jugendlichen auch über das Sponsoring der BR-Metallbau GmbH, welche unter anderem auch Projekte wie den Kletter- und Übungsturm der Feuerwehr Melk realisierte.

Am Sonntag ging es spannend weiter: Bei Geschicklichkeitsspielen konnten Kinder, aber auch Erwachsene aus St. Margarethen und Umgebung beim Kirtagsstand der Feuerwehrjugend ihr Können unter Beweis stellen.


Opens external link in new windowFreiw. Feuerwehr St. Margarethen


Email senden


DAS AKTUELLE TOP-FOTO
DAS AKTUELLE TOP-FOTO

WETTERWARNUNGEN


DAS Feuerwehr-Fachmagazin

Feuerwehrmagazin Brennpunkt
JETZT KOSTENLOS TESTEN!


Feuerwehr-Lifestyle

Brandheiß
Kostenlos testen!


Fiwo-Support bei Amazon

Fiwo-Support bei Amazon