Nö: Feuerwehr Ollern → In fünf Tagen dreimal am Flachberg im Bergungseinsatz

OLLERN (NÖ): Die schlechten Wetterbedingungen forderten die Einsatzkräfte der Feuerwehr Ollern in den letzten fünf Tagen. Dreimal mussten sie zu Fahrzeugbergungen im Bereich des Ortsgebiets von Flachberg ausrücken.


Zweimal, einmal Samstags und einmal Montags (5. und 7. Jänner 2019) mussten festgefahrene Pkw von der Straße in Richtung Freundorf aus den Schneemassen geborgen werden.

Am Mittwoch, 9. Jänner 2019, musste ein von der Siedlungsstraße abgerutschter LKW in den frühen Morgenstunden geborgen werden. Hierbei unterstützen Kräfte der Feuerwehr Sieghartskirchen die schweren, aufwendigen Bergungsarbeiten.

 

Opens external link in new windowFreiw. Feuerwehr Ollern


Email senden


DAS AKTUELLE TOP-FOTO
DAS AKTUELLE TOP-FOTO

WETTERWARNUNGEN


DAS Feuerwehr-Fachmagazin

Feuerwehrmagazin Brennpunkt
JETZT KOSTENLOS TESTEN!


Feuerwehr-Lifestyle

Brandheiß
Kostenlos testen!


Fiwo-Support bei Amazon

Fiwo-Support bei Amazon