Nö: Pkw in Himberg gegen Hausmauer geprallt → Lenker getötet

HIMBERG (NÖ): Am 25. Dezember 2017 ereignete sich ein tragischer Verkehrsunfall im Einsatzgebiet der Feuerwehr Himberg. Ein Pkw kam aus unklarer Ursache von der Fahrbahn ab und prallte mit hoher Geschwindigkeit gegen einen Stromkasten und eine Hausmauer.


Der Notarzthubschrauber Christophorus 9 sowie der RTW Himberg führten am Lenker beim Eintreffen der Feuerwehr bereits Reanimationsmaßnahmen durch. Leider verstarb der Lenker noch an der Unfallstelle. Die Kräfte der Feuerwehr Himberg haben den Pkw nach Stromlosschaltung des Stromkastens durch den Energieversorger mit dem Kran des schweren Rüstfahrzeuges geborgen und an einer von der Polizei bezeichneten Stelle abgestellt.

 

Opens external link in new windowFreiw. Feuerwehr Himberg


Email senden


DAS DERZEITIGE TOP-FOTO
DAS DERZEITIGE TOP-FOTO

WETTERWARNUNGEN


DAS Feuerwehr-Fachmagazin

Feuerwehrmagazin Brennpunkt
JETZT KOSTENLOS TESTEN!


Feuerwehr-Lifestyle

Brandheiß
Kostenlos testen!


Fiwo-Support bei Amazon

Fiwo-Support bei Amazon