Nö: Pkw kracht bei Dürnrohr gegen Baum → Lenker getötet

DÜRNROHR (NÖ): Auf der L115 zwischen Moosbierbaum und Dürnrohr war ein 34 Jähriger Lenker unterwegs. Aus unbekannter Ursache krachte der Staatsbürger aus Bosnien-Herzegowina, der im Bezirk Tulln wohnhaft, ist frontal gegen einen Baum.


Ein zufällig vorbeifahrender Rettungswagen entdeckte den Unfall gegen vier Uhr früh des 28. September 2018 und setzte die rettungskette in Gang.
Feuerwehr und Notarzt waren rasch zur Stelle. Aber der Notarzt konnte nur mehr den Tod des Unfallopfers feststellen. Die Feuerwehr baute das technische Rettungsgerät auf. Man konnte aber schließlich das Opfer ohne technische Hilfsmittel bergen. Nachdem die Unfallaufnahme seitens der Polizei abgeschlossen war, wurde das völlig zerstörte Wrack von der Feuerwehr geborgen und sicher abgestellt.

 

Opens external link in new windowBezirks-Feuerwehrkommando Tulln


Email senden


DAS AKTUELLE TOP-FOTO
DAS AKTUELLE TOP-FOTO

WETTERWARNUNGEN


DAS Feuerwehr-Fachmagazin

Feuerwehrmagazin Brennpunkt
JETZT KOSTENLOS TESTEN!


Feuerwehr-Lifestyle

Brandheiß
Kostenlos testen!


Fiwo-Support bei Amazon

Fiwo-Support bei Amazon