Nö: Sattelschlepper überschlägt sich und geht in Flammen auf → 1 Toter bei Moosbrunn

MOOSBRUNN (NÖ): Zu einem schweren Lkw-Unfall im Gemeindegebiet von Moosbrunn (Bruck an der Leitha) wurde Kran Mödling um die Mittagstunden des 4. November 2017 alarmiert. Aus unbekannter Ursache kam der Lenker eines Sattelschleppers von der Fahrbahn ab, überschlug sich und ging in Flammen auf.


Mehrere Feuerwehren der Nachbargemeinden nahmen die Brandbekämpfung auf. Für den eingeklemmten Fahrer kam jede Hilfe zu spät, er verstarb an der Unfallstelle.

Die Bergung des Unfallwracks führte Kran Mödling durch. Zuerst wurde die Zugmaschine kopfüber von dem Sattelaufleger entfernt und im Anschluss der Sattelaufleger auf einen Tieflader verhoben. Nach den Bergungsarbeiten nahmen die Spezialkräfte des Schadstoffzuges Schwechat ihre Arbeit auf um die ausgeflossenen Betriebmittel zu binden.


Opens external link in new windowFreiw. Feuerwehr der Stadt Mödling


Email senden


DAS AKTUELLE TOP-FOTO
DAS AKTUELLE TOP-FOTO

WETTERWARNUNGEN


DAS Feuerwehr-Fachmagazin

Feuerwehrmagazin Brennpunkt
JETZT GRATIS TESTEN!


Feuerwehr-Lifestyle

Brandheiß
Teste mich!


Fiwo-Shopping bei Amazon

Fiwo-Shopping bei Amazon