Nö: Vier vergoldete Funker bei der Feuerwehr Sallingberg

SALLINGBERG (NÖ): Nach einigen Jahren traten 2015 vier Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Sallingberg am 16. Bewerb um das NÖ Feuerwehrfunkleistungsabzeichen in Tulln an und konnten das Bewerbsziel erreichen.


Nach kurzer aber intensiver Vorbereitung stellten sich FM Christoph Jungherr, LM Thomas Schierhuber, FM Lukas Schulmeister und OLM Peter Weinmann den Bewerb um das NÖ Feuerwehrfunkleistungsabzeichen, welcher am 27. und 28. Februar 2015 in der Niederösterreichischen Landesfeuerwehrschule stattfand.

Dabei mussten sie ihr Können in den Disziplinen Arbeiten mit dem Digitalfunkgerät, Verfassen und Absetzen von Funkgespräche, Lotsendienst, Arbeiten in der Einsatzleitung, Einsatzsofortmeldung und Fragen aus dem Feuerwehrfunkwesen unter Beweis stellen.

Alle vier bekamen bei der Siegerverkündigung das begehrte Abzeichen überreicht. FM Lukas Schulmeister erreichte in der Gesamtwertung den guten 25. Platz. Unser Sachbearbeiter für Nachrichtendienst OLM Peter Weinmann besitzt nach dem  Feuerwehrfunkleistungsabzeichen in Gold (1999) auch das NÖ Feuerwehrfunkleistungsabzeichen (derzeit gültigen Bestimmungen).

 

Opens external link in new windowFreiw. Feuerwehr Sallingberg


Email senden


DAS AKTUELLE TOP-FOTO
DAS AKTUELLE TOP-FOTO

WETTERWARNUNGEN


DAS Feuerwehr-Fachmagazin

Feuerwehrmagazin Brennpunkt
GRATIS TESTEN!


Feuerwehr-Lifestyle

Brandheiß
Kostenlos testen!


Fiwo-Support bei Amazon

Fiwo-Support bei Amazon