Nö: Vollbrand eines Holzgebäudes direkt in Waldnähe

KLAUSEN LEOPOLDSDORF (NÖ): Aus bislang unbekannter Ursache brach in den Sonntagabendstunden des 30. Juni 2019 in Klausen Leopoldsdorf im Ortsteil Kleinkrottenbach in einem Nebengebäude ein Brand aus.


Anfänglich wurde gegen 18:20 Uhr über Notruf 122 bei der Feuerwehr ein Waldbrand hinter einem Wohnhaus gemeldet. Als die ersten Einsatzkräfte der FF Klausen Leopolsdorf vor Ort eintrafen stellte sich jedoch heraus nicht der Wald brannte, sondern ein Holzschuppen der als Lager dient stand direkt neben den Bäumen bereits zum größten Teil in Vollbrand. Sofort lies der Feuerwehreinsatzleiter die Alarmstufe von B2 auf B3 erhöhen, da die Gefahr eines Übergreifens auf das unmittelbar angrenzende Waldgebiet drohte

Umgehend wurde über die Bezirksalarmzentrale Baden neben der bereits anfänglich zum B2 Waldbrand alarmierten FF Hochstraß, nun auch laut Alarmstufe B3 die FF Alland, FF Groisbach, die FF Baden-Stadt mit Hubrettungsgerät und die FF Baden Weikersdorf mit dem Atemluftcontainer nachalarmiert.



Mit der Vornahme von drei handgeführten Strahlrohren unter Atemschutz konnte der Brand rasch unter Kontrolle gebracht und die weitere Ausbreitung auf den Garagenteil des Holzschuppens, sowie auf ein abgestelltes Fahrzeug im Freien und dem angrenzenden Waldgebiet erfolgreich verhindert werden. Über zwei örtlichen Hydranten konnte die Löschwasserversorgung zum entlegenen Objekt sichergestellt werden. Eine Wärmebildkamera kam zum Aufspüren von Glutnestern ebefalls zum Einsatz. Verletzt wurde bei dem Brand niemand. Das Nebengebäude (Holzschuppen) brannte jedoch fast zur Gänze aus. Ein im Schuppen abgestellter Oldtimer wurde durch die Brandeinwirkung beschädigt. Gegen 21 Uhr konnte der Feuerwehreinsatz beendet werden.

Im Einsatz standen insgesamt 6 Freiwillige Feuerwehren mit 84 Feuerwehrleuten. Schwerstarbeit für unsere freiwilligen Florianis an einem extremen Hitze-Sonntag!

 

Opens external link in new windowBezirks-Feuerwehrkommando Baden


Email senden


DAS AKTUELLE TOP-FOTO
DAS AKTUELLE TOP-FOTO

WETTERWARNUNGEN


DAS Feuerwehr-Fachmagazin

Feuerwehrmagazin Brennpunkt
GRATIS TESTEN!


Feuerwehr-Lifestyle

Brandheiß
Kostenlos testen!


Fiwo-Support bei Amazon

Fiwo-Support bei Amazon