Nö: Wechselladerfahrzeug mit Kran der FF Ybbs an der Donau auf MAN TGS 28.400

YBBS AN DER DONAU (NÖ): Im Juli 2015 wurde der Feuerwehr Ybbs an der Donau in Spratzern von der Firma MAN ein neues Wechselladefahrzeug Allrad mit Kran übergeben. Dieses Fahrzeug ist Teil der Feuerwehrausrüstungsverordnung und bereits eines von zwei Fahrzeugen, mit denen das 25 Jahre altes Rüstfahrzeug ersetzt wird.


Das neue Einsatzfahrzeug kann auf Grund der verschiedenen Container vielseitig eingesetzt werden, z.B. Hochwasser-, Sturmeinsätzen, Unfälle uvm. Weiters kann es jederzeit durch den Landesfeuerwehrverband zu einem Katastropheneinsatz einberufen werden.  Das Fahrzeug wurde vom NÖ Landesfeuerwehrverband beschafft und hat einen Wert von ca. € 400.000,- davon wurden € 140.000.- von der Stadtgemeinde Ybbs getragen.

 

Fahrgestell   

  • Type: MAN TGS 28.400
  • 400 PS
  • Getriebe: 12 Gang-Tipmatic
  • Antrieb: 1. Hinterachse angetrieben; zuschaltbarer Allrad (Vorderachse) mit diversen Sperren; 1 gelenkte Nachlaufachse (3. Achse), diese ist senk- und liftbar, je nach Ladung;
  • Eigengewicht: ca. 17.500 kg
  • Höchstzul. Gesamtgew.  26.000 kg
  • Länge: 9,40 m
  • Breite: 2,55 m
  • Höhe: 3,65 m

 
Ladekran

  • Type: Palfinger PK-26002EH-D
  • max. Hubkraft: 7,8 to
  • max. Ausladung: 14,4 m (1,3 to)
  • Seilwinde: 2,5 to erste Seillage


Hakenarm

  • Type: Palfinger TA 18A mit knick- und teleskopierbarer Hackenarm


Seilwinde

  • Rotzler Treibmatic 80kN
  • Seilzugkraft: 80 kN (ca. 8 to)
  • Seillänge: 60m


derzeit vorhandene Container

  • WLA Bergung für Einsätze nach Verkehrsunfällen
  • WLA KHD ist ein Container mit Planenaufbau, damit können alle Arten von Gerätschaften, Verbrauchsmaterial usw. transportiert werden, derzeit ist fix die Ölwehrausrüstung verladen;

   
weiteres Zubehör   

  • Arbeitskorb
  • Schüttgreifer
  • Holzzange
  • Palettengabel


Ebenfalls können auch Container von anderen Feuerwehren bzw. Firmen aufgezogen werden.

Es wurden fünf Kameraden, von der Firma MAN und Kuhn auf das Fahrzeug eingeschult. Diese haben sich intensiv mit diesem auseinander gesetzt. In den nächsten Wochen werden von ihnen die restlichen Maschinisten ausgebildet. Nach Abschluss der Einschulungen und Ausbildungen wird das Fahrzeug in Einsatzdienst gestellt.

 

Opens external link in new windowFreiw. Feuerwehr Ybbs an der Donau


Email senden


DAS AKTUELLE TOP-FOTO
DAS AKTUELLE TOP-FOTO

WETTERWARNUNGEN


DAS Feuerwehr-Fachmagazin

Feuerwehrmagazin Brennpunkt
GRATIS TESTEN!


Feuerwehr-Lifestyle

Brandheiß
Kostenlos testen!


Fiwo-Support bei Amazon

Fiwo-Support bei Amazon