Oö: 20 Feuerwehren nach Blitzschlag in Buchkirchen im Einsatz

BUCHKIRCHEN (OÖ): 20 Feuerwehren standen Montagabend, 11. Juni 2018, nach einem bei Großbrand in Buchkirchen (Bezirk Wels-Land) im Einsatz.


Ein Blitzschlag könnte die Ursache für den Großbrand eines Nebengebäudes während eines heftigen Gewitters am späten Dienstagabend in Buchkirchen sein. Während die örtliche Feuerwehr gerade bei einem Verkehrsunfall im Einsatz stand, ging ein Nebengebäude eines landwirtschaftlichen Objekts in Vollbrand auf.

 

Opens external link in new windowLaumat.at
Opens external link in new windowFotokerschi.at


Email senden


DAS AKTUELLE TOP-FOTO
DAS AKTUELLE TOP-FOTO

WETTERWARNUNGEN


DAS Feuerwehr-Fachmagazin

Feuerwehrmagazin Brennpunkt
JETZT KOSTENLOS TESTEN!


Feuerwehr-Lifestyle

Brandheiß
Kostenlos testen!


Fiwo-Support bei Amazon

Fiwo-Support bei Amazon