Oö: 39 neue Truppführerinnen und Truppführer beim Grundlehrgang 2017 in Dietach ausgebildet

DIETACH (OÖ): Am Samstag, den 6. Mai 2017, ging der 2-tägige Grundlehrgang in Dietach zu Ende. Wiederum zeigten die Teilnehmer tolle Leistungen und es konnten 31 Kameradinnen und Kameraden die Bestnote „vorzüglich“ in ihrem Feuerwehrpass verbuchen.


Besondere Leistungen erbrachten FM Stephan Winninger von der Feuerwehr Pfarrkirchen und FM Fabian Poinstingl von der Feuerwehr Losensteinleiten. Sie absolvierten den Einstiegstest und die Erfolgskontrolle fehlerfrei.

Der Grundlehrgang ist die Basis für weitere Ausbildungen sowie Lehrgänge im Bezirk und an der Landesfeuerwehrschule OÖ in Linz. Bei der Abschlussprüfung konnten sich der Bürgermeister Johannes Kampenhuber (Gemeinde Dietach),  

Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Wolfgang Mayr, der Abschnittskommandant BR Gerald Ettlinger sowie der Lehrgangsleiter HAW Franz Kreutzinger vom hohen Ausbildungsstand der Kameradinnen und Kameraden überzeugen. Ein herzliches Dankeschön an die Ausbilder, welche wiederum für einen reibungslosen und interessanten Lehrgang sorgten. Danke auch an die Feuerwehr Dietach unter der Leitung von HBI Hermann Neustifter und seinen KameradInnen, die für die Verpflegung und den Ablauf bestens vorbereitet waren.

 

Opens external link in new windowBezirks-Feuerwehrkommando Steyr-Land


Email senden


DAS AKTUELLE TOP-FOTO
DAS AKTUELLE TOP-FOTO

WETTERWARNUNGEN


DAS Feuerwehr-Fachmagazin

Feuerwehrmagazin Brennpunkt
JETZT GRATIS TESTEN!


Feuerwehr-Lifestyle

Brandheiß


Fiwo-Shopping bei Amazon

Fiwo-Shopping bei Amazon