Oö: Alarmierte Menschenrettung nach Zusammenstoß zweier Pkw

STEYREGG (OÖ): Am 11. Jänner 2019 wurden die Feuerwehren Steyregg und Luftenberg um 19:45 Uhr zu einem „Verkehrsunfall, eingeklemmte Person“ auf die Pleschinger Landesstraße alarmiert.


Am Einsatzort angekommen, stellte sich heraus dass zwei Fahrzeuge aufgrund der winterlichen Fahrverhältnisse zusammen stießen. Glücklicherweise waren keine Personen mehr eingeklemmt. Seitens der Feuerwehr Steyregg wurde die Unfallstelle abgesichert und eine Beleuchtung aufgebaut, weiters wurden die Verletzten von den Kameraden bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes erstversorgt.

 

Nachdem die Verletzten abtransportiert wurden, konnten die beiden Unfallfracks vom Abschleppunternehmen abtransportiert werden. Um 21:55 Uhr waren die eingesetzten Einsatzkräfte der Feuerwehr Steyregg und Feuerwehr Luftenberg schließlich wieder einsatzbereit in den Feuerwehrhäusern.


Opens external link in new windowFreiw. Feuerwehr Steyregg


Email senden


DAS AKTUELLE TOP-FOTO
DAS AKTUELLE TOP-FOTO

WETTERWARNUNGEN


DAS Feuerwehr-Fachmagazin

Feuerwehrmagazin Brennpunkt
GRATIS TESTEN!


Feuerwehr-Lifestyle

Brandheiß
Kostenlos testen!


Fiwo-Support bei Amazon

Fiwo-Support bei Amazon