Oö: Aus Fahrzeugbrand wurde Verkehrsunfall mit gesamt neun Fahrzeugen

VORCHDORF (OÖ): Als ein Trupp der FF Vorchdorf um 09:30 Uhr des 15. August 2019 zu einer Fahrzeugbergung ausrücken wollte, heulte die Sirene → es folgte eine Alarmierung zu einem Fahrzeugbrand auf der A1 West-Autobahn Fahrtrichtung Salzburg welcher Priorität hatte.


Beim Eintreffen an der Einsatzstelle auf der Autobahn stellte sich für die Einsatzkräfte folgendes Bild dar: Ein Verkehrsunfall mit fünf Autos war auf Höhe der Raststation Lindach passiert und es bildete sich dadurch Rückstau. Im Stau war dann ein weiterer Unfall mit vier Fahrzeugen. Die Feuerwehr Vorchdorf unterstützte die Aufräumarbeiten.


Opens external link in new windowFreiw. Feuerwehr Vorchdorf


Email senden


DAS AKTUELLE TOP-FOTO
DAS AKTUELLE TOP-FOTO

WETTERWARNUNGEN


DAS Feuerwehr-Fachmagazin

Feuerwehrmagazin Brennpunkt
GRATIS TESTEN!


Feuerwehr-Lifestyle

Brandheiß
Kostenlos testen!


Fiwo-Support bei Amazon

Fiwo-Support bei Amazon