Oö: Auto kollidierte in Buchkirchen während Gewitter mit Mauer

BUCHKIRCHEN (OÖ): In Buchkirchen (Bezirk Wels-Land) kollidierte Dienstagabend, 11. Juni 2018, während einem heftigen Gewitter ein Pkw mit einer Mauer.


Die Einsatzkräfte wurden zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert. Beim Eintreffen der Feuerwehr war die Person bereits aus dem Auto befreit und wurde von Anwohnern in einer Garage erstversorgt.

Die Feuerwehr führte die Aufräumarbeiten durch. Während der Arbeiten heulten erneut die Sirenen, da im Gemeindegebiet ein landwirtschaftliches Objekt in Flammen aufgegangen ist. Der Großteil der Einsatzkräfte rückte daraufhin zum Großbrand ab.

 

Opens external link in new windowLaumat.at


Email senden


DAS AKTUELLE TOP-FOTO
DAS AKTUELLE TOP-FOTO

WETTERWARNUNGEN


DAS Feuerwehr-Fachmagazin

Feuerwehrmagazin Brennpunkt
GRATIS TESTEN!


Feuerwehr-Lifestyle

Brandheiß
Kostenlos testen!


Fiwo-Support bei Amazon

Fiwo-Support bei Amazon