Oö: Brand am Bauernhof in Mauthausen → 12 Feuerwehren im Einsatz

MAUTHAUSEN (OÖ): Beim Brand eines Bauernhofes in Haid, Gemeinde Mauthausen, am 6. Dezember 2017, standen - bzw. stehen per 14.30 Uhr teilweise noch - 12 Feuerwehren im Einsatz.


Warum das Feuer gegen 09:30 Uhr ausbrach, war zunächst noch unklar. Drei Viertel des landwirtschaftlichen Gebäudes konnte gerettet werden. Hauptsächlich das Hausdach sei durch die Flammen stark beschädigt worden, sagte der Abschnittsfeuerwehrkommandant von Mauthausen, Anton Scharinger nachrichten.at. Eine Person, die Tochter der beiden Landwirte, wurde verletzt. Sie musste ins Krankenhaus gebracht werden.

Einsatzkräfte von zwölf Feuerwehren waren mit Atemschutzfahrzeugen, neun Tankwägen und Teleskopkränen im Einsatz. "Mittlerweile konnte Brandaus gegeben werden", sagte  Scharinger. "Wir sind bereits mit den Aufräumarbeiten beschäftigt", sagte er.  Schwierig habe sich die Versorgung mit Löschwasser gestaltet, nachdem die nächste größere Wasserstelle über einen Kilometer entfernt liege.

 

Opens external link in new windowFotokerschi.at

 

Bericht der Feuerwehr Schwertberg
Um 09:34 Uhr wurden wir im Zuge der Alarmstufe 2 zu einem Brand nach Hart in der Gem. Mauthausen alarmiert. Dort angekommen, schlugen bereits Flammen aus dem Dachstuhl eines landwirtschaftlichen Objektes. Umgehend wurde ein umfassenden Löschangriff von mehreren Seiten gestartet. Unsere Aufgabe war es, die Wasserversorgung mit unserem Tanklöschfahrzeug und dem Rüstlöschfahrzeug sicherzustellen und den Aufbau der Zubringerleitungen zu unterstützen.

In weitere Folge wurde ein Atemschutztrupp zur Brandbekämpfung bzw. Schützen des Wohntraktes im Innenhof eingesetzt. Durch den raschen Einsatz von insgesamt 12 Feuerwehren konnte ein Übergreifen der Flammen auf den Wohntrakt verhindert und der Brandherd auf den Dachstuhl im vorderen Bereich begrenzt werden. Gegen 13 Uhr konnte wir einrücken und nach umfangreichen Reinigungsarbeiten die Einsatzbereitschaft wiederherstellen. Die Feuerwehren Mauthausen und Haid waren noch einige Stunden mit den Nachlöscharbeiten beschäftigt.


Opens external link in new windowFreiw. Feuerwehr Schwertberg


Email senden


DAS AKTUELLE TOP-FOTO
DAS AKTUELLE TOP-FOTO

WETTERWARNUNGEN


DAS Feuerwehr-Fachmagazin

Feuerwehrmagazin Brennpunkt
JETZT GRATIS TESTEN!


Feuerwehr-Lifestyle

Brandheiß
Teste mich!


Fiwo-Shopping bei Amazon

Fiwo-Shopping bei Amazon