Oö: Brand im Maschinenraum eines Frachtschiffes in Aschach an der Donau

ASCHACH AN DER DONAU (OÖ): Eine Rauchentwicklung aus dem Maschinenraum eines Frachtschiffes wurde der Landeswarnzentrale in Linz am Vormittag des 24. Oktober 2018 gemeldet. Entsprechend des Alarmplans "Donau" erfolgte per 10.26 Uhr die Alarmierung der Feuerwehren Alkoven, Aschach, Pupping, Goldwörth und Landshaag nach Aschach an der Donau.


Den ersteintreffenden Kräften wurde diese Angabe auch bestätigt. Ein Atemschutztrupp konnte in den Maschinenraum vordringen und erste Löschmaßnahmen durchführen. Ein in Brand geratenes Stromaggregat löste die Rauchentwicklung aus. In weiterer Folge wurden die entsprechenden Belüftungsmaßnahmen vorgenommen und Nachlöscharbeiten (auch mithilfe eines CO2-Löschers) durchgeführt. 

Opens external link in new windowFreiw. Feuerwehr Alkoven

Opens external link in new windowLaumat.at


Email senden


DAS AKTUELLE TOP-FOTO
DAS AKTUELLE TOP-FOTO

WETTERWARNUNGEN


DAS Feuerwehr-Fachmagazin

Feuerwehrmagazin Brennpunkt
JETZT KOSTENLOS TESTEN!


Feuerwehr-Lifestyle

Brandheiß
Kostenlos testen!


Fiwo-Support bei Amazon

Fiwo-Support bei Amazon