Oö: Brandmeldealarm stellte sich als Brand in einer Abfallschmelzanlage heraus

KREMSMÜNSTER (OÖ): Am 08.10.2018 kam es um 19:04 Uhr zu einem Brandmeldealarm in einem Betrieb in Kremsmünster. Bei der Lageerkundung des Einsatzleiters wurde klar, dass es sich um einen Brand in einer Abfallschmelzanlage handelt.


Der Atemschutztrupp lokalisierte mit einer Wärmebildkamera den brennenden bzw. glosenden Abfallblock und verbrachte diesen in den Außenbereich. Dort schnitten Kameraden mit einer Säbelsäge das Brandgut auseinander, um Glutnester ablöschen zu können. Die Halle wurde mit einem Hochleistungslüfter belüftet und die Rauch- und Wäremabzugsklappen geöffnet um die Verrauchung aus der Halle zu drücken.

 

Opens external link in new windowFreiw. Feuerwehr Kremsmünster


Email senden


DAS AKTUELLE TOP-FOTO
DAS AKTUELLE TOP-FOTO

WETTERWARNUNGEN


DAS Feuerwehr-Fachmagazin

Feuerwehrmagazin Brennpunkt
JETZT KOSTENLOS TESTEN!


Feuerwehr-Lifestyle

Brandheiß
Kostenlos testen!


Fiwo-Support bei Amazon

Fiwo-Support bei Amazon