Oö: Löschversuch auf neuem Hubschrauberlandeplatz des LKH Kirchdorf

KIRCHDORF AN DER KREMS (OÖ): Am Montag, den 18.06.2018, wurde von der Feuerwehr Stadt Kirchdorf am neuen Hubschrauberlandeplatz am Dach des Krankenhauses Kirchdorf ein Löschversuch durchgeführt.


Nach einer kurzen Begehung der Anlage mit den Brandschutzbeauftragten des Krankenhauses wurde vom Tankwagen die Steigleitung mit Schaum befüllt und am Platau ein Angriff mit zwei Schaumrohren  vorgenommen. Dabei wurden verschiedene Rohre verwendet und der zeitliche Ablauf des Angriffes optimiert.
Zeitgleich wurde die Drehleiter auf den drei Aufstellungsflächen für den Hubschrauberlandeplatz in Stellung gebracht.

 

Opens external link in new windowFreiw. Feuerwehr Kirchdorf an der Krems


Email senden


DAS AKTUELLE TOP-FOTO
DAS AKTUELLE TOP-FOTO

WETTERWARNUNGEN


DAS Feuerwehr-Fachmagazin

Feuerwehrmagazin Brennpunkt
JETZT KOSTENLOS TESTEN!


Feuerwehr-Lifestyle

Brandheiß
Kostenlos testen!


Fiwo-Support bei Amazon

Fiwo-Support bei Amazon