Oö: Neue Form einer Ausbildung im Bezirk Urfahr-Umgebung installiert

BEZIRK URFAHR-UMGEBUNG (OÖ): Eine Schulung in Belüftung - Ventilation absolvierten die Feuerwehren des Abschnitt Urfahr in Kirchschlag Ende März 2018. In einem theoretischem Unterricht wurde von OAW Johann Stadler die Grundsätze einer Belüftung und die richtige Vorgehensweise bei einem eventuellen Einsatz eines oder mehreren Belüftungsgeräten sowie als praxisnahe Übung an einem kleinen Modell eines Hauses im Lehrsaal vorgezeigt.


Bei der anschließenden Übung in den Räumlichkeiten der ehemaligen Fachschule Kirchschlag wurde unter der Leitung von HAW Johann Schwarz in dem verrauchten Gebäude eine praktische Übung abgehalten. Dazu musste zuerst ein Atemschutztrupp eine Abluftöffnung im verrauchten Gebäude herstellen, bevor der Einsatz eines Lüfters die Wirkungsweise einer richtigen Belüftung darstellte.

Bezirks-Feuerwehrkommandant OBR Ing. Johannes Enzenhofer, der ein Befürworter in Sachen Weiterbildung ist, freute sich das wieder eine neue Ausbildungsform im Bezirk geschaffen wurde.

 

Opens external link in new windowBezirks-Feuerwehrkommando Urfahr-Umgebung


Email senden


DAS AKTUELLE TOP-FOTO
DAS AKTUELLE TOP-FOTO

WETTERWARNUNGEN


DAS Feuerwehr-Fachmagazin

Feuerwehrmagazin Brennpunkt
JETZT KOSTENLOS TESTEN!


Feuerwehr-Lifestyle

Brandheiß
Kostenlos testen!


Fiwo-Support bei Amazon

Fiwo-Support bei Amazon