Oö: Neues Löschfahrzeug auf MAN TGM 15.290 in Blümling

BLÜMLING (OÖ): Im Mai 2019 haben zehn Kameraden der FF Blümling von der Firma Rosenbauer mit zugehöriger Ausrüstung übernommen. Seit einigen Jahren wurde in der Feuerwehr über eine Ersatzbeschaffung, für das in die Jahre gekommene KLF (Baujahr 1991), gesprochen.


Auf Grund der Gefahrenabwehr- und -entwicklungsplanung wurde eine neue Aufteilung der Einsatzfahrzeuge in der Gemeinde vorgeschlagen, um eine noch bessere Versorgung und Hilfe der Bevölkerung gewährleisten zu können. Aus diesem Grund konnte nun anstatt dem Kleinlöschfahrzeug ein Löschfahrzeug mit Allradantrieb beschafft werden.

Nach einer offiziellen Ausschreibung beschloss der Gemeinderat Zell an der Pram im Mai 2018 den Ankauf dieses Fahrzeugs. Durch das neue Einsatzfahrzeug wird die Schlagkraft der Feuerwehr, zum Schutz der Bevölkerung, erheblich gesteigert. Um diese auch im Einsatzfall gewährleisten zu können, werden in den kommenden Wochen vermehrt Übungen mit der neuen Ausrüstung durchgeführt.

Ebenso gibt es separate Übungsstunden für alle Mitglieder mit einen gültigen Lkw-Führerschein. Die Feuerwehr bedankt sich bei allen Sponsoren und Gönnern der Feuerwehr, sowie bei der Gemeinde Zell an der Pram, ohne deren Unterstützung der Ankauf nicht möglich gewesen wäre.


Email senden


DAS AKTUELLE TOP-FOTO
DAS AKTUELLE TOP-FOTO

WETTERWARNUNGEN


DAS Feuerwehr-Fachmagazin

Feuerwehrmagazin Brennpunkt
JETZT KOSTENLOS TESTEN!


Feuerwehr-Lifestyle

Brandheiß
Kostenlos testen!


Fiwo-Support bei Amazon

Fiwo-Support bei Amazon