Stmk: 100 % Zustimmung für das Kommando der FF Hohenbrugg/R.

HOHENBRUGG AN DER RAAB (STMK): Bei der Wehrversammlung 2017 der Freiwilligen Feuerwehr Hohenbrugg/R. ließ Kommandant HBI Marcus Gordisch gemeinsam mit seinem Stellvertreter OBI Gernot Neubauer und seinem Ausschuss, die letzten 5 Jahre der Periode Revue passieren.


In den letzten fünf Jahren wurden mehr als 38.000 Stunden für die Sicherheit der Bevölkerung als auch für Feste, Übungen und anfallende Arbeiten geleistet.
Anschließend wurde die Wahlversammlung durch LFR Johann Kienreich durchgeführt. Kommandant HBI Marcus Gordisch und Stellvertreter OBI Gernot Neubauer wurden jeweils mit 100 % Zustimmung von ihren KameradInnen wieder gewählt.


Email senden


DAS AKTUELLE TOP-FOTO
DAS AKTUELLE TOP-FOTO

WETTERWARNUNGEN


DAS Feuerwehr-Fachmagazin

Feuerwehrmagazin Brennpunkt
Jetzt kostenlos testen!


Feuerwehr-Lifestyle

Brandheiß


Fiwo-Shopping bei Amazon

Fiwo-Shopping bei Amazon