Stmk: Bergung eines aufsitzenden Pkw in Wildbach

WILDBACH (STMK): Um 18:45 Uhr des 6. Dezember 2018 wurde die Freiw. Feuerwehr Wildbach während der gerade abgehaltenen Ausschusssitzung zu einem Bergungseinsatz gerufen. Ein Pkw war beim Reversieren in einer Hofeinfahrt auf einer Mauer aufgesessen und konnte nicht mehr nach vorne und nicht mehr zurück.


Die Kameraden rückten zum Einsatzort zur Bergung aus. Mit dem Einsatz von Hebekissen wurde das Fahrzeug angehoben und währenddessen mit Holzpfosten unterbaut.  Nachdem das Fahrzeug wieder in der Hofeinfahrt stand, konnten die Kameraden nach rund 30 Minuten wieder ins Rüsthaus einrücken.


Email senden


DAS AKTUELLE TOP-FOTO
DAS AKTUELLE TOP-FOTO

WETTERWARNUNGEN


DAS Feuerwehr-Fachmagazin

Feuerwehrmagazin Brennpunkt
JETZT KOSTENLOS TESTEN!


Feuerwehr-Lifestyle

Brandheiß
Kostenlos testen!


Fiwo-Support bei Amazon

Fiwo-Support bei Amazon