Stmk: Feuerwehr Judenburg stand über 10.000 Stunden im Dienste der Bevölkerung

JUDENBURG (STMK): Das Jahr 2018 war ein ruhiges Jahr für die Stadtfeuerwehr Judenburg – zu diesem Resümee gelangte Kommandant BR Armin Eder,MSc im Zuge seiner Ausführungen bei der am 26. Jänner 2019 abgehaltenen Wehrversammlung.


Zuvor konnte OBI Marko Glanzer eine Reihe an Ehrengästen, allen voran Bgm. Hannes Dolleschall, begrüßen. Trotzdem müssten an die 900 Tätigkeiten, die sich auf Einsätze, Übungen und sonstige Tätigkeiten aufteilen. Markant hierbei der immense Verwaltungsaufwand, welcher mit 250 Tätigkeiten einen hohen Anteil ausmachte. Erfreulich im abgelaufenen Jahr war auch die Teilnahme an diversen Ausbildungen, welche die Basis für eine qualitativ hochwertige Einsatzabwicklung darstellt.

 

Erfreulich ist der Zuwachs in den Reihen der Jugend, welche nunmehr sechs Mädchen und Burschen umfasst. Ebenso imposant waren die Berichte der einzelnen Fachbeauftragten, welche durch ihre Tätigkeit für ein reibungsloses Funktionieren der Gerätschaften und Fahrzeuge sorgen. Im heurigen Jahr steht die Adaptierung des Parkplatzes beim Rüsthaus am Programm, um ein sicheres Zufahren der Kameradinnen und Kameraden bei Einsätzen gewährleisten soll. Somit wird ein brisantes Thema einer Lösung zugeführt. Ebenso startete im Jahr 2018 die Sanierung der Sanitäranlagen, um das mittlerweile 25 Jahre alte Feuerwehrhaus wieder zukunftsfit zu gestalten.

 

Im Zuge der Veranstaltung wurden auch verdiente Kameraden ausgezeichnet: LM Harald Paulin und HFM Dominik Luger wurden mit der KHD Bronze ausgezeichnet, Bi d.F. Manfred Ambroschütz wurde für seine Leistungen mit dem Verdienstzeichen 3. Stufe des Landesfeuerwehrverbandes geehrt und OBI Marko Glanzer erhielt das Verdienstzeichen 2. Stufe des LFV für sein jahrelanges Wirken in der Stadtfeuerwehr Judenburg.

 

Eine besondere Würdigung erfuhr OBI a.D. Karl Pichler, welcher auf einstimmigen Beschluss zum Ehrenoberbrandinspektor der Stadtfeuerwehr Judenburg ernannt wurde. Mit dieser Ehrung würdigten die Kameradinnen und Kameraden seine Tätigkeiten in den vergangenen Jahren.


Opens external link in new windowFreiw. Feuerwehr Judenburg


Email senden


DAS AKTUELLE TOP-FOTO
DAS AKTUELLE TOP-FOTO

WETTERWARNUNGEN


DAS Feuerwehr-Fachmagazin

Feuerwehrmagazin Brennpunkt
GRATIS TESTEN!


Feuerwehr-Lifestyle

Brandheiß
Kostenlos testen!


Fiwo-Support bei Amazon

Fiwo-Support bei Amazon