Stmk: Frontalzusammenstoß zweier Pkw auf der B66

BAD GLEICHENBERG (STMK): Donnerstagnachmittag, den 9. August 2018, ereignete sich auf der B66, ein schwerer Verkehrsunfall. Im Gemeindegebiet von Bad Gleichenberg, im Ortsteil Haag, kollidierten zwei Pkw frontal miteinander. Mehrere Personen wurden dabei verletzt.


Durch die Wucht des Zusammenstoßes wurde ein Pkw von der Straße geschleudert. Die Freiwilligen Feuerwehren Merkendorf (Einsatzleitung), Bad Gleichenberg und Dirnbach standen mit 23 Mann und fünf Fahrzeugen im Einsatz und unterstützen den Notarzt und das Roten Kreuz bei der Versorgung der Unfallbeteiligten.

 

Glücklicherweise waren entgegen ersten Informationen keine Personen in den Unfallfahrzeugen eingeklemmt. Für die Versorgung der Verletzten standen dem Roten Kreuz und Notarzt auch der Rettungshubschrauber zwei mal im Einsatz.

 

Während der Dauer der Rettungs- und Aufräumungsarbeiten war die B66 für den gesamten Verkehr gesperrt. Eine großräumige Umleitung wurde vom Straßenerhaltungsdienst - Strm. Mureck - und der Polizei eingerichtet.


Email senden


DAS AKTUELLE TOP-FOTO
DAS AKTUELLE TOP-FOTO

WETTERWARNUNGEN


DAS Feuerwehr-Fachmagazin

Feuerwehrmagazin Brennpunkt
JETZT KOSTENLOS TESTEN!


Feuerwehr-Lifestyle

Brandheiß
Kostenlos testen!


Fiwo-Support bei Amazon

Fiwo-Support bei Amazon