Stmk: Lkw stürzt von einer Brücke der A9 - Lkw-Lenker verstorben

SANKT MICHAEL (STMK): Aus unbekannter Ursachen kam es am Dienstag, dem 6. März 2018, gegen 14.10 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit einem Lastkraftwagen auf der A9 am Knoten St. Michael zu dem die Freiwillige Feuerwehr St. Michael alarmiert wurde.


Ein sich in Fahrtrichtung Linz bewegender Lkw kam von der Fahrbahn der A9 ab, durchbrach die Mittelleitwand und stürzte anschließend von einer Überführung, wobei das Fahrzeug neben der sich unter der Brücke befindlichen Fahrbahn der S6 zum Erliegen kam.

 

Nach Erkundung der Lage, wurde die Unfallstelle abgesichert und ein präventiver Brandschutz aufgebaut. Da Betriebsmittel aus dem Fahrzeug ausgetreten waren, wurde der Gefahrenstoffstützpunkt des Feuerwehrbereichs Leoben, die Freiwillige Feuerwehr Leoben Göss alarmiert.

 

Zusätzlich wurde das Kranfahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Trofaiach alarmiert. Der Fahrer des Fahrzeugs konnte leider nicht mehr lebend aus dem Lkw geborgen werden. Für den Abtransport des verunfallten Fahrzeugs wurde ein Spezialunternehmen hinzugezogen.


Email senden


DAS AKTUELLE TOP-FOTO
DAS AKTUELLE TOP-FOTO

WETTERWARNUNGEN


DAS Feuerwehr-Fachmagazin

Feuerwehrmagazin Brennpunkt
JETZT KOSTENLOS TESTEN!


Feuerwehr-Lifestyle

Brandheiß
Kostenlos testen!


Fiwo-Support bei Amazon

Fiwo-Support bei Amazon