Stmk: Nassbewerb Abschnitt Kirchberg 2018 in Kirchberg an der Raab

KIRCHBERG AN DER RAAB (STMK): Am 07.07.2018 fand bei herrlichem Sonnenschein der Abschnitts-Nassbewerb des Abschnittes 5 Kirchberg an der Raab statt.


Auch heuer fanden sich wieder alle Feuerwehren des Abschnittes Kirchberg zum alljährlichen Nassbewerb in Studenzen ein. Neben den Wettkampfgruppen des Abschnittes traten auch die Feuerwehr Perlsdorf sowie die HBIs und OBIs des Abschnittes mit jeweils einer eigenen Gruppe an. Somit wurden insgesamt 14 Durchgänge in Bronze und Silber durchgeführt.

Nach einer kurzen Einschulung auf die Pumpe startete der Bewerb unter besten Bedingungen pünktlich um 15 Uhr. Nachdem alle Durchläufe abgeschlossen wurden, fand die Schlusskundgebung statt, bei der folgende Ergebnisse bekanntgegeben wurden:

Den 1.Platz in Bronze belegte die FF Eichkögl vor der FF Studenzen und der FF Fladnitz. In Silber siegte die FF Eichkögl vor der FF Fladnitz. Die FF Eichkögl erlangte somit auch den Tagessieg und gewann somit zum dritten Mal den Wanderpokal. Dadurch darf die FF Eichkögl den Wanderpokal behalten.


Email senden


DAS AKTUELLE TOP-FOTO
DAS AKTUELLE TOP-FOTO

WETTERWARNUNGEN


DAS Feuerwehr-Fachmagazin

Feuerwehrmagazin Brennpunkt
JETZT KOSTENLOS TESTEN!


Feuerwehr-Lifestyle

Brandheiß
Kostenlos testen!


Fiwo-Support bei Amazon

Fiwo-Support bei Amazon