Stmk: Pkw schlittert Böschung hinab und kracht gegen Baum

SCHÜTZING (STMK): Mit einem Großaufgebot an Feuerwehrleuten und Spezialausrüstung rückten die Feuerwehren Schützing, Feldbach und Riegersburg am 13. Februar 2016 kurz vor Mitternacht zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person aus.


Beim Eintreffen am Unfallort stellte sich jedoch heraus, dass der Fahrer des Pkw zwar unbestimmten Grades verletzt, aber zum Glück nicht eingeklemmt und ansprechbar ist – da das Fahrzeug aber rund zehn Meter die Böschung hinunter frontal in einen Baum gerutscht war, musste die Feuerwehr gemeinsam mit dem Notarztteam den Verletzten mit der Trage über eine Leiter retten. Anschließend wurden einige Bäume gefällt um mit dem Kran den verunfallten Pkw zu bergen.

 

Opens external link in new windowFreiw. Feuerwehr Schützing


Email senden


DAS AKTUELLE TOP-FOTO
DAS AKTUELLE TOP-FOTO

WETTERWARNUNGEN


DAS Feuerwehr-Fachmagazin

Feuerwehrmagazin Brennpunkt
Kostenloses Probeheft ordern!


Feuerwehr-Lifestyle

Brandheiß


Fiwo-Shopping bei Amazon

Fiwo-Shopping bei Amazon