Stmk: Schnee führte wieder zu Lkw- und Pkw-Bergungen im Bereich Deutschlandsberg

DEUTSCHLANDSBERG (STMK): Erneut kam es in den Morgenstunden und am Vormittag des 12.02.2018 zum Schneechaos auf den Straßen im Bezirk Deutschlandsberg. Kurz vor 6.00 Uhr erfolgte die erste Alarmierung einer Feuerwehr des BFV Deutschlandsberg zu einer Fahrzeugbergung, danach ging es Schlag auf Schlag.


Bis 10.00 Uhr wurden von der Bereichsalarmzentrale insgesamt 17 Feuerwehren mit 150 Mann zu 20 Einsätzen alarmiert. Die Einsätze beschränkten sich glücklicherweise auf Fahrzeugbergungen, über Verletzte ist auf Seiten der Feuerwehr bis dato nichts bekannt.
Hotspot war, wie leider üblich, die B76 zwischen Deutschlandsberg und Lannach. Hängen gebliebene Pkw und Lkw blockierten die Straße und führten dazu, dass diese zum Teil gesperrt und eine Umleitung eingerichtet werden musste. Auch auf der Umleitungsstrecke kam es in weiterer Folge zu Behinderungen durch hängen gebliebene oder in den Straßengraben gerutschte Fahrzeuge.

 

Opens external link in new windowBereichsfeuerwehrverband Deutschlandsberg


Email senden


DAS DERZEITIGE TOP-FOTO
DAS DERZEITIGE TOP-FOTO

WETTERWARNUNGEN


DAS Feuerwehr-Fachmagazin

Feuerwehrmagazin Brennpunkt
JETZT KOSTENLOS TESTEN!


Feuerwehr-Lifestyle

Brandheiß
Gratis testen!


Fiwo-Support bei Amazon

Fiwo-Support bei Amazon