Stmk: Unwetter bringt Zugverkehr zum Stillstand

FLADNITZ IM RAABTAL (STMK): Am Dienstag, den 12. Juni 2018, wurde die Freiwillige Feuerwehr Fladnitz im Raabtal zum Bahnhof Studenzen-Fladnitz alarmiert.


Ein Baum stürzte durch das heftige Unwetter, das an diesem Abend über die Südoststeiermark zog, auf die Gleisanlage. Der Baum wurde durch die Kameraden der FF Fladnitz im Raabtal entfernt, die steirische Ostbahnstrecke musste für die Dauer der Aufräumarbeiten gesperrt werden. Im Einsatz standen 13 Mitglieder der FF Fladnitz, die Polizei, sowie ein Einsatzleiter und ein Gleistechniker der ÖBB.

 

Opens external link in new windowFreiw. Feuerwehr Fladnitz


Email senden


DAS AKTUELLE TOP-FOTO
DAS AKTUELLE TOP-FOTO

WETTERWARNUNGEN


DAS Feuerwehr-Fachmagazin

Feuerwehrmagazin Brennpunkt
JETZT KOSTENLOS TESTEN!


Feuerwehr-Lifestyle

Brandheiß
Kostenlos testen!


Fiwo-Support bei Amazon

Fiwo-Support bei Amazon