Stmk: Waldbrandübung in Gressenberg mit über 90 Feuerwehrleuten

SCHWANBERG (OÖ): Ein Großaufgebot an Einsatzkräften beübte am Samstag, dem 6. Oktober 2018, folgendes Szenario: „In einem Waldstück in Gressenberg ist Feuer ausgebrochen und hat eine große Fläche in Brand gesetzt. Die neun Feuerwehren der Gemeinde Schwanberg können aufgrund der Steillage nicht bis zum Brandherd vorrücken. Der Hubschrauber des Innenministeriums muss zur Unterstützung angefordert werden.“


Übungsleiter OBI Josef Freidl von der Freiwilligen Feuerwehr Gressenberg hatte alle Hände voll zu tun: die Lage musste erkundet werden, die eintreffenden Feuerwehren mit Befehlen versorgt werden und für den sich bereits im Anflug befindlichen Hubschrauber musste ein geeigneter Landeplatz vorbereitet werden. Zahlreiche Tragkraftspritzen der eingesetzten Feuerwehren aus Garanas, Glashütten, Gressenberg, Grünberg-Aichegg, Hollenegg, Rettenbach, Schwanberg und Trag beförderten über meterlange Schlauchleitungen Löschwasser aus Teichen zum vermeintlichen Brandherd.

Gemeinsam mit der Flugdienststaffel Ost/Süd und den Kameraden des Sonderstützpunktes für Waldbrandbekämpfung aus Kapfenberg konnten schlussendlich auch die Flammen im nicht zugänglichen Bereich mit Hilfe des Hubschraubers bekämpft werden. Hierfür wurde ein Außenlastbehälter am Hubschrauber montiert, mit rund 500 Litern Wasser mehrmals befüllt und über der Übungsstelle entleert.

 

Dieses Spektakel verfolgten nicht nur die 92 Florianis gespannt, sondern auch zahlreiche Besucherinnen und Besucher aus der Bevölkerung. Abschließend konnte die Meldung „Brand aus“ gegeben werden und zur Übungsbesprechung geladen werden. Bürgermeister Mag. Karlheinz Schuster sowie der zuständige Abschnittsbrandinspektor und Ortskommandant Johannes Aldrian zeigten sich erfreut über die Abhaltung dieser interessanten Übung und dankten allen Beteiligten sowie allen Grundbesitzern für die Zurverfügungstellung ihrer Anwesen. Im Anschluss stärkte man sich noch bei einer kleinen Jause im Rüsthaus.

 

Opens external link in new windowBereichsfeuerwehrverband Deutschlandsberg


Email senden


DAS AKTUELLE TOP-FOTO
DAS AKTUELLE TOP-FOTO

WETTERWARNUNGEN


DAS Feuerwehr-Fachmagazin

Feuerwehrmagazin Brennpunkt
GRATIS TESTEN!


Feuerwehr-Lifestyle

Brandheiß
Kostenlos testen!


Fiwo-Support bei Amazon

Fiwo-Support bei Amazon