Stmk: Wehr- und Wahlversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Hieflau

HIEFLAU (STMK): Bei der Wehrversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Hieflau konnte Kommandant Arnold Neuhauser auf 419 Tätigkeiten im Dienste der Feuerwehr verweisen. 6.045 Mannstunden wurden dabei geleistet.


Im vergangenen Jahr war die FF Hieflau wieder einmal durch Hochwasser und Murenabgängen gefordert. Der Ortsteil Hieflau war dadurch aus zwei Richtungen (Eisenerz und Admont) nicht erreichbar. Aber auch die Kameradschaftspflege bei Veranstaltungen wie Eisstockschießen, Florianifeier, Löschtreff ist nicht zu kurz gekommen.

 

Beim Bereichsfunkbewerb der Bereiche Leoben und Bruck in Hieflau konnte durch Daniel Ehgartner der Sieg für den Bereich Leoben erzielt werden. Daniel Wimmer wurde Vierter, Christian Heigl Fünfter. In der Gruppenwertung belegten Benjamin Edlinger, Martin Lengauer und Daniel Wimmer den zweiten und Daniel Ehgartner, Alexandra Heigl und Alexander Kreutz den dritten Platz. Seitens der Feuerwehrjugend unter der Führung von Manfred Marschnig wurden im vergangenen Jahr ausgezeichnete Leistungen erbracht.

 

So konnten die Jungfeuerwehrmänner Robert Ey, Matteo Lödl, Andreas Marschnig, Lukas Polzer und Fabian Steinegger ihre jeweiligen Prüfungen bestens bestehen. Angelobt wurden Benjamin Edlinger und Daniel Wimmer, welche auch zum Feuerwehrmann befördert wurden. Weiters wurden Christian Heigl, Dominik Lödl, Daniel Ehgartner und Kurt Edlinger befördert.

 

Das Verdienstzeichen in Bronze des Bereichsfeuerwehrverbandes Leoben erhielt Julia Kreutz und Vinzenz Grabner, das Verdienstzeichen in Silber des Bereichsfeuerwehrverbandes Leoben erhielt Walter Bauer. Mit dem Verdienstzeichen in Bronze des Landesfeuerwehrverbandes Steiermark wurden Alexandra Heigl, Beate Neuhauser und Günter Auer Daniel ausgezeichnet. Das Verdienstzeichen in Silber des Landesfeuerwehrverbandes Steiermark erhielt Bruno Edlinger.

 

Bei der anschließenden Wahl des Feuerwehrkommandanten und Feuerwehrkommandanten-Stellvertreter wurden HBI Arnold Neuhauser und OBI Siegfried Maunz mit 100 Prozent Stimmenerhalt wiedergewählt.


Email senden


DAS AKTUELLE TOP-FOTO
DAS AKTUELLE TOP-FOTO

WETTERWARNUNGEN


DAS Feuerwehr-Fachmagazin

Feuerwehrmagazin Brennpunkt
Jetzt kostenlos kennenlernen!


Feuerwehr-Lifestyle

Brandheiß


Fiwo-Shopping bei Amazon

Fiwo-Shopping bei Amazon