Stmk: Zimmerbrand in Graz - Lend

GRAZ (STMK): Die Grazer Berufsfeuerwehr wurde kurz vor Mitternacht des 8. Mai 2017 zu einem Zimmerbrand in die Eggenberger Straße alarmiert. Bei der Ankunft der Einsatzkräfte wurde bereits ein starker Rauchaustritt aus einem Fenster im ersten Obergeschoß festgestellt.


Umgehend wurde ein C-Rohr zur Brandbekämpfung vorgenommen. Der Brandherd befand sich in einer Teeküche eines Massagestudios. Aufgrund der weitläufigen Räumlichkeiten des Studios mussten umfangreiche Sucharbeiten durchgeführt werden. Nach Lokalisierung der Brandausbruchstelle konnte das Feuer rasch gelöscht werden. Zum Zeitpunkt des Brandes befanden sich keine Personen im betroffenen Bereich.


Der Brand dürfte aufgrund eines technischen Defektes im Bereich der Kabelführungen ausgebrochen sein. Die genaue Schadenshöhe kann noch nicht beziffert werden. Die Berufsfeuerwehr stand unter der Einsatzleitung von Ing. Martin Trampusch mit fünf Fahrzeugen und 23 Mann im Einsatz.
Einsatzleiter Ing. Trampusch: „Durch den sofortigen Einsatz von mehreren Hochleistungslüftern konnte eine Brandrauchausbreitung in das Treppenhaus verhindert werden!“

 

Opens external link in new windowGrazer Berufsfeuerwehr


Email senden


DAS AKTUELLE TOP-FOTO
DAS AKTUELLE TOP-FOTO

WETTERWARNUNGEN


DAS Feuerwehr-Fachmagazin

Feuerwehrmagazin Brennpunkt
JETZT GRATIS TESTEN!


Feuerwehr-Lifestyle

Brandheiß
Teste mich!


Fiwo-Shopping bei Amazon

Fiwo-Shopping bei Amazon