Fire-World ...wo die Feuerwehren zu Hause sind!
Allg. Informationen
 Impressum
 Info & Redaktion
 AMAZON-Link
 Fire-World Banner
 News Banner
 Nachdenkliches
 Ihre Werbung hier!
 

Webmaster-Bücher
 Hilfe am Limit
 Fw-Großeinsatz

Partner-Magazin


Gratisheft bestellen!

Einsatzdienst
 Detailberichte
 Einsatznachrichten

Diverse Infos

News & Archiv
 Feuerwehr - News
 Jugend-News
 Medien - News
 News Mix
 NEWS - Archiv
 Videos
 Leserkommentare

Fachthemen
 zu den Beiträgen

Fachliches
 Allg. & Lexikon
 Feuerwehrjugend
 Fotogalerie
 Leser unterwegs
 Nützliches & Tipps
 Produkte & Bücher
 Besondere Übungen

Häuser & Fahrzeuge
 Feuerwehrhäuser
 Neue Fahrzeuge

Fiwo - Wallpaper

Kommunikation
 Diskussionsforum
 Grusskartencenter
 Termin-Kalender
 Newsletter
 Leserbriefe 

Kalender

Fire-World Treffen
 FiWo Meeting 2002
 FiWo Meeting 2004
 FiWo Meeting 2005
 FiWo Meeting 2006
 FiWo Meeting 2007
 FiWo Meeting 2008
 FiWo Meeting 2009

 FiWo Meeting 2010
 FiWo Meeting 2011
 FiWo Meeting 2012
 FiWo Meeting 2013

News Feeds
 Handheld/PDA
 XML News Feeds
 XML Forum Feeds
 Zeige Sidebar
 Mozilla Sidebar
 
Willkommen auf fireworld.at!
Wenn Sie sich Registrieren oder Anmelden können Sie weitere Vorteile wie Umfragen, Support Tickets und die Mailingliste nutzen. Die Registrierung ist unverbindlich und dauert nur einige Sekunden.

Fire-World - Meeting 2006
Fire-World-Meeting 2006


Am Wochenende des 22. Septembers 2006 war es wieder mal so weit und die FiWo-Gemeinde versammelte sich mittlerweile zum dritten Mal. Dieses Mal in Oftering (Oberösterreich).

Eine Zusammenfassung von Gerald Venzl




Tag 1: Empfangen wurden die Teilnehmer des Treffens am Abend des 22. September im Feuerwehrhaus der FF Oftering, obwohl dort schon die Vorbereitung für die am Sonntag stattfindende große 125-Jahr Feier liefen. Als dann fast alle Teilnehmer eingetroffen waren, gings direkt zum Gasthaus "Zur Haltestelle" in Oftering, wo sich die Gruppe erst mal für das morgige Programm stärkte.

Schon da waren bereits die ersten interessanten Diskussionen ins Rollen gekommen und das Essen schon zur Nebensache geworden. Gestärkt gings wieder zurück zum Feuerwehrhaus, wo die Gespräche weitergeführt und auch der "runde" Geburtstag des Webmasters gefeiert wurde. Beides verlief sich bis in die späten Abendstunden.

Tag 2: Während der erste Tag eigentlich keine Programmpunkte, außer die Ankunft der Teilnehmer enthielt, war der Zweite umso dichter! Als erstes nach dem Frühstück stand ein Besuch bei der Firma Rosenbauer auf dem Programm. Dort erhielt die FiWo-Gemeinde eine komplette Führung von Thorsten Wänke durch das gesamte Gelände, welcher selbst bei der Firma Rosenbauer im Bereich Fahrzeugaufbau beschäftigt ist.


Die Gruppe unterwegs im Hause Rosenbauer.

Thorsten, ebenso auch ein Mitglied der FF Oftering und passionierter Bastler, erklärte die gesamten Arbeitsabläufe. Angefangen wie aus einem Laufrad und einem Leitapparat eine Fox-Pumpe entsteht, bis hin wie aus ein paar Aluplatten und Fleiß ein Fahrzeugaufbau hergestellt wird. Dank ihm konnte eine wirklich interessante und umfassende Führung abgehalten werden!


Leider fiel die geplante Abschlussfahrt mit einem echten Panther jedoch ins Wassers, da so ziemlich alle Fahrzeuge und ebenso deren Fahrer in Graz bei Feierlichkeiten einer Zweigstelle Rosenbauers vertreten waren und es blieb nur der schwache Trost eines Gruppenfotos vor einem dieser imposanten Fahrzeuge.


Nach dem Besuch machte die Gruppe zu Mittag Halt beim Allhartinger Hof. Natürlich war nun wieder ausreichend Gesprächsstoff für diverse Diskussionen vorhanden, und so kam es, dass man fast den nächsten Programmpunkt verplaudert hätte - der Besuch bei der BTF Chemiepark Linz.


Doch noch rechtzeitig angekommen, wurde die Gruppe beim Eingang bereits erwartet. Die BTF Chemiepark Linz ist eine eigenständige GmbH., welche den Brandschutz für den gesamten Park aufrecht erhält und 40% ihres Jahresbudget selbst erwirtschaften muss. Darum führt diese neben ihrer Hauptaufgabe ebenso Feuerlöscherüberprüfungen, Schlauch- und Werksfahrradreparaturen, sowie alle Wartungen und Überprüfungen sämtlicher MSA Auer Geräte durch.


Feuerreiche Übungsanlage der BTF Chemiepark Linz.

Weiteres zeichnet sich diese BTF durch ihre weltweit einzigartige lückenlose Funküberwachung der Atemschutztrupps aus. In ihrer Einsatzzentrale können jederzeit die Echtzeitdaten jedes im Einsatz befindlichen Atemschutzgerätes sowie die ihres Träger abgerufen werden! Nach der Besichtigung der Zentrale, in der ebenso immer bekannt ist, welcher Container, Behälter, etc. auf dem Gelände welche Chemikalie enthält, fuhr die Gruppe mit der Besichtigung des Fuhrparks fort.


Vorführung der Einsatzmöglichkeiten im Chemiepark.

Da der schwere Atemschutz und die Schutzanzüge der Stufe 3 bei all den verschiedenen gefährlichen Stoffen logischerweise den besten Erstschutz für die Feuerwehrmänner darstellt, wirkt sich dies auch bei der Fahrzeugbeladung aus: Es gibt fast kein Fahrzeug, welches nicht mit diesen zwei Ausrüstungsgegenständen beladen ist. Die Teilnehmer konnten auch feststellen, dass die Löschmittel Schaum und Pulver auch sehr begehrt sind, was ebenfalls auf die verschiedenen Chemikalien und ihre Reaktion auf Wasser zurückzuschließen ist.

Doch was sich in der Theorie leicht und einfach anhört, sieht in der Praxis aber meistens anders aus. Und darum durfte sich die Gruppe glücklich schätzen, als der leider schon letzte Abschnitt der Führung begann - die Besichtigung des Einsatzgebietes sowie eine Demonstration der Fahrzeuge und der momentan noch im Bau befindlichen Ausbildungsanlage.

Nach diesen zwei beeindruckenden und wirklich interessanten Führungen machte sich die Scharr rund um den Webmaster wieder auf nach Oftering, wo Thorsten Wänke noch ein Bonuszuckerl hatte: Ein Vorführfahrzeug der Firma Rosenbauer. Nun hatte jeder die Möglichkeit, die verschiedensten Ausrüstungsgegenstände, welche von der Firma Rosenbauer produziert werden, selbst zu testen.


Hubert Springer bei der Gerätevorführung.

Die Gruppe bekam auch noch eine Crash-Schulung der hydraulischen Rettungsgeräte der Firma Weber, sowie deren richtige Anwendung durch Hubert Springer, welcher als Hauptamtswalter im Bezirk Rohrach/Oö diese Schulungen durchführt. Und zu guter Letzt zeigte uns "Bastler" Thorsten, was wirklich in ihm steckt:

Er präsentierte gemeinsam mit Roland Weber den Fuhrpark der FF Oftering, welcher immer und immer wieder von ihm umgebaut und auch optimiert wird, wie jeder an der zum Beispiel selbstgefertigten Schlauchauslegevorrichtung für die im Schlauchcontainer befindlichen B-Schläuche des LFB-A sehen konnte.


Nach diesem aufregenden Programm neigte sich das 3. Fire-World Treffen seinem Ende zu und fand bei einer gemütlichen Jause in der Heimat des Webmasters seinen Ausklang, wo natürlich bis in die späten Abendstunden weiter heftig diskutiert wurde...

DANKE an ...
... Thorsten Wänke für die wirklich tolle Führung bei der Firma Rosenbauer AG, sowie dem Organisieren des Vorführungsbusses
... die BTF Chemiepark Linz für die ebenfalls sehr interessante und imposante Führung
... Hubert Springer für die Schulung der hydraulischen Rettungsgeräte der Firma Weber Hydraulik
... Roland Weber für das Organisieren des 3. Fire-World Treffens neben der Organisation der 125-Jahr-Feier der FF Oftering
... die FF Bad Ischl für den netten Tortengruß aus dem Salzkammergut
... und natürlich DANKE an alle Teilnehmer des diesjährigen Fire-World Treffens

Bis zum nächsten Mal irgendwo in Österreich.....


Dank des Webmasters - der bei jeder ungünstigen Situation von Fotgrafen belagert wurde - an den Organisator Roland Weber von der FF Oftering.


Weitere Bildberichte:
FF Oftering
FF Kuchl

Diverse Bildimpressionen ohne Worte:









In eigener Sache

Ihr habt Anregungen, Ideen oder gar Beschwerden zu Fire-World? Dann sendet uns ein Email und teilt uns Eure Ideen oder Beschwerden mit!
Ihr habt interessante Neuigkeiten aus Eurem Bereich der Feuerwehr? Ihr habt einen interessanten Einsatz erfolgreich hinter Euch gebracht?
Ihr habt anderwärtige Neuigkeiten wo ihr denkt, sie wären für die Fire-World-Community interessant ?

Dann scheut Euch nicht und und sendet uns ein Email!

Werbung


Fire-World
 Startseite
 Mail an Fire-World
 News Übersicht
 News einsenden
 Fiwo-Facebook
 Fire-World Shop
 Fiwo-Druckstudio
 FiWo-Toolbar
 FiWo-Spieleecke
FiWo-Playmit-Quiz
 
Fiwo-Shop-Produkte

Forum
 Fire-World Forum

Service
Artikel-Suche
 Umfragen
 LINKS
 Bazar - Suche/Biete
 Support Ticket
 F.A.Q.

Partnermagazin II

Brandheiss


Wetterwarnungen

Download-Center
 Poster
 Wallpaper - Thumbs
 Software
 Merkblätter
 Ausbildung
 Schaukasten

Werbe-Fenster



Diverse Hinweise

Echte Sessions,
kein Cache!
Es sind derzeit 31 Benutzer im Newsbereich aktiv