Fire-World ...wo die Feuerwehren zu Hause sind!
Allg. Informationen
 Impressum
 Info & Redaktion
 AMAZON-Link
 Fire-World Banner
 News Banner
 Nachdenkliches
 Ihre Werbung hier!
 

Webmaster-Bücher
 Hilfe am Limit
 Fw-Großeinsatz

Partner-Magazin


Gratisheft bestellen!

Einsatzdienst
 Detailberichte
 Einsatznachrichten

Diverse Infos

News & Archiv
 Feuerwehr - News
 Jugend-News
 Medien - News
 News Mix
 NEWS - Archiv
 Videos
 Leserkommentare

Fachthemen
 zu den Beiträgen

Fachliches
 Allg. & Lexikon
 Feuerwehrjugend
 Fotogalerie
 Leser unterwegs
 Nützliches & Tipps
 Produkte & Bücher
 Besondere Übungen

Häuser & Fahrzeuge
 Feuerwehrhäuser
 Neue Fahrzeuge

Fiwo - Wallpaper

Kommunikation
 Diskussionsforum
 Chatroom
 Grusskartencenter
 Termin-Kalender
 Newsletter
 Leserbriefe 

Kalender

Fire-World Treffen
 FiWo Meeting 2002
 FiWo Meeting 2004
 FiWo Meeting 2005
 FiWo Meeting 2006
 FiWo Meeting 2007
 FiWo Meeting 2008
 FiWo Meeting 2009

 FiWo Meeting 2010
 FiWo Meeting 2011
 FiWo Meeting 2012
 FiWo Meeting 2013

News Feeds
 Handheld/PDA
 XML News Feeds
 XML Forum Feeds
 Zeige Sidebar
 Mozilla Sidebar
 
Willkommen auf fireworld.at!
Wenn Sie sich Registrieren oder Anmelden können Sie weitere Vorteile wie Umfragen, Support Tickets und die Mailingliste nutzen. Die Registrierung ist unverbindlich und dauert nur einige Sekunden.

Stmk: Neuerlich Unwettereinsätze in der steirischen Landeshauptstadt
Geschrieben am: 2008-06-25 10:08:16  [Drucken]
Graz (Stmk): So wie vom 23. auf den 24. Juni 2008 war auch in den Nachtstunden auf den 25. Juni 2008 die Berufsfeuerwehr Graz wieder im Unwettereinsatz. Waren es am Vortag starke Regenfälle im Grazer Stadtgebiet, führte diesmal Starkregen im Raum Weinitzen zu Überschwemmungen im Stadtbezirk Andritz.

Und noch eine Parallelle - nach rund zwei Stunden war das Ärgste vorbei und die Hochwassergefahr gebannt.

Das Grazer Stadtgebiet blieb gestern von Unwettern verschont, schwere Niederschläge im Oberlauf des Schöckelbaches führten aber dennoch zu einem umfangreichen Feuerwehreinsatz.

Dabei gab es zwei Schwerpunkte. Auf Höhe Radegunder Straße 212 kam es zu einer Verklausung, der Schöckelbach trat über die Ufer und überschwemmte die Straße, die in beide Richtungen gesperrt werden musste. Hier konnte die Verklausung von der ab 21.36 Uhr im Einsatz befindlichen Berufsfeuerwehr Graz beseitigt werden, damit war das Bachbett wieder frei für die Abfuhr der Wassermassen.
Als von den Fluten gefährdet zeigte sich auch der Unterlauf des Schöckelbaches zwischen der Prochaskagasse und der Radegunder Straße. Hier wurde vom Einsatzleiter, Brandrat Ing. Karl Gruber, vorsorglich der Hochwassermaßnahmenplan für diesen Abschnitt aktiviert, die erforderlichen Kräfte standen vor Ort bereit.


Da der Pegel aber sehr schnell zurückging, konnte auf eine Umsetzung (Sandsackwälle, Verkehrssperren, etc.) verzichtet werden.
In Summe hat sich gezeigt, so Ing. Gruber, dass die Berufsfeuerwehr auf diese konkrete Situation bestens vorbereitet ist. Eines hat sich in den beiden vergangenen Nächten aber auch sehr deutlich herausgestellt: Bei gewitterbedingtem Ansteigen der Bäche gibt es nahezu keine Vorwarnzeiten, kleine Rinnsale können hier binnen weniger Minuten zu reissenden Wasserläufen werden.
Nach den rund 50 Unwettereinsätzen vom 23.Juni waren gestern 27 Mann mit sieben Fahrzeugen im Einsatz, unterstützt von einem Reinigungswagen der Wirtschaftsbetriebe und Kräften der Polizei.

Berufsfeuerwehr Graz
Quelle: Mag. Wolfgang Hübel

Ähnliche News
 Stmk: Neuschnee fordert steirische Feuerwehren
 Stmk: Neuerlich Motorradunfall am Koppenpaß
 Stmk: Neuerliche Suchaktion in der Stanz!
 Stmk: Neuerlich Unwetternacht im Bezirk Feldbach
 Stmk: Neuerlich Rettungseinsatz auf Baustelle in Graz
 Stmk: Neuerlicher Verkehrsunfall auf der S6 bei Mürzhofen
 Stmk: Neuerlich Schnee-Einsätze bei der FF Stiwoll
 Stmk: Neuschnee forderte zahlreiche Feuerwehreinsätze in Graz-Umgebung


Neuer Kommentar
Hinweis: Diese Website erlaubt keine anonymen Kommentare. Registrierte Mitglieder können sich hier einloggen.
Icon:
                 
                 
Nachricht:
Signatur zeigen.
Smilies deaktivieren.
Block Code deaktivieren.
[url] Code bei URLs hinzufügen.


In eigener Sache

Ihr habt Anregungen, Ideen oder gar Beschwerden zu Fire-World? Dann sendet uns ein Email und teilt uns Eure Ideen oder Beschwerden mit!
Ihr habt interessante Neuigkeiten aus Eurem Bereich der Feuerwehr? Ihr habt einen interessanten Einsatz erfolgreich hinter Euch gebracht?
Ihr habt anderwärtige Neuigkeiten wo ihr denkt, sie wären für die Fire-World-Community interessant ?

Dann scheut Euch nicht und und sendet uns ein Email!

Werbung


Fire-World
 Startseite
 Mail an Fire-World
 News Übersicht
 News einsenden
 Fiwo-Facebook
 Fire-World Shop
 Fiwo-Druckstudio
 FiWo-Toolbar
 FiWo-Spieleecke
FiWo-Playmit-Quiz
 
Fiwo-Shop-Produkte

Forum
 Fire-World Forum

Service
Artikel-Suche
 Umfragen
 LINKS
 Bazar - Suche/Biete
 Support Ticket
 F.A.Q.

Partnermagazin II

Brandheiss


Wetterwarnungen

Download-Center
 Poster
 Wallpaper - Thumbs
 Software
 Merkblätter
 Ausbildung
 Schaukasten

Werbe-Fenster

Fire-World User
 Registrieren
 Wozu Registrieren?
 Einloggen
 Ausloggen
 Kontrollzentrum
 Newsletter
 Mitteilungen


Diverse Hinweise

Echte Sessions,
kein Cache!
Es sind derzeit 49 Benutzer im Newsbereich aktiv