Fire-World ...wo die Feuerwehren zu Hause sind!
Einsätze
 Brandeinsätze
 Technische Einsätze

News
 Feuerwehr News
 Detail-Übungen 
 Feuerwehrjugend
 Medien News
 News Mix

 

Neue Fahrzeuge
 MTF
 KDO, ELF, VF
 KLF,TLF, RLF, FLF
 KRF, SRF
 Last, WLF, KF
 DLK, TMB
 Sonderfahrzeuge

Diverse Infos

Partner-Magazin



News Feeds
 Handheld/PDA
 XML News Feeds
 XML Forum Feeds
 Zeige Sidebar
 Mozilla Sidebar
 
Willkommen auf fireworld.at!
Wenn Sie sich Registrieren oder Anmelden können Sie weitere Vorteile wie Umfragen, Support Tickets und die Mailingliste nutzen. Die Registrierung ist unverbindlich und dauert nur einige Sekunden.

Nö: Brandserie in Hirschwang geht weiter, Lagerhalle in Vollbrand
Geschrieben am: 2009-02-10 08:12:58  [Drucken]
Hirschwang (Nö): Dienstagfrüh, dem 10. Februar 2009, stand in Hirschwang im Bezirk Neunkirchen die Lagerhalle einer Papierfabrik in Vollbrand. Noch immer muss gelöscht werden. Feuerwehrleute und Brandermittler sind davon überzeugt, ein Brandstifter hat erneut zugeschlagen.

Die 80 Meter lange Lagerhalle der Mayr-Melnhof Karton Gesellschaft stand im Vollbrand und war nicht mehr zu retten, sagte der Bezirksfeuerwehr-Kommandant Josef Huber. Menschen kamen aber nicht zu Schaden. Das Kesselhaus des Werkes konnte von der Feuerwehr vor den Flammen geschützt werden.


25 Feuerwehren waren seit den frühen Morgenstunden mit rund 280 Mann im Einsatz. Die Löscharbeiten werden noch den ganzen Tag andauern.



Auch Feuerwehr geht von Bandstiftung aus: Seit der Nacht auf Sonntag hält eine mysteriöse Brandserie Hirschwang in Atem. Auch dieser Brand könnte gelegt sein, sagte Bezirksfeuerwehr-Kommandant Josef Huber. Bereits am Wochenende hat es mehrere Brände in Mehrparteienhäusern gegeben, die gelegt worden sein sollen


Die Brandermittler des Landeskriminalamtes vermuten, dass es sich um einen Ortsansässigen handeln könnte. Sie sind überzeugt davon, dass es sich um Brandstiftung handelt.


Die Erhebungen konzentrieren sich nun auch auf das Umfeld des Betriebes. Möglicherweise, so lautete einen Vermutung, handelt es sich bei dem Brandstifter um einen gekündigten Mitarbeiter.

filmen.at

Vorangehende Berichte (hier auf Fireworld.at)

12. Februar 2009: Brand war definitv gelegt! Medienbericht hier auf Fireworl.at
Quelle: Helmut Oberer

Ähnliche News
 Nö: Brand eines Radladers auf einem Firmengelände in Ennsdorf
 Nö: Brandstifter-Geständnis: Wollte bei Einsätzen dabei sein ...
 Nö: Brand im Hubschrauberwerk Zeillern beim Tanken ausgelöst
 Nö: Brand in Pflegeheim: Vier Verletzte
 Nö: Brand im Bahnhofsbereich des Wiener Flughafens
 Nö: Brand in Tischlereiwerkstatt in Langschlägerwald
 Nö: Brand auf Hühnerfarm -> 4.400 Hühner gerettet
 Nö: Brand einer Gaststätte in Pernitz
 Nö: Brand eines Abstellraumes greift auf den Dachstuhl über

undee
 Geschrieben am: 2009-02-10 09:08:56
Also da ist eindeutig was faul
Hoffe dieser Verrückte wird bald geschnappt, bevor er noch schlimmeres anrichten kann.

PS: hab mir grad die Alarmierungsübersicht angesehen: also der östliche Teil des Bezirks Neunkirchen ist ziemlich "zaumgramt".
Ist ja doch gut, wenn man auf mehrere Feuerwehren zurückgreifen kann, auch im Hinblick auf Ablösen, etc.

Kommentar #1


riedus
 Geschrieben am: 2009-02-10 10:51:16
Ursprünglich geschrieben von undee:
Also da ist eindeutig was faul
Hoffe dieser Verrückte wird bald geschnappt, bevor er noch schlimmeres anrichten kann.

nachdem die polizei aus den vergangenen fällen gelernt hat, fängt sie diesmal gleich bei der feuerwehr zu suchen an. also kanns nicht lange dauern, bis der täter gefasst ist.

ich sehe nur zwei möglichkeiten:
a.) ein feuerwehrmitglied, so wie die letzten male, oder
b.) ein gekündigter, frustrierter, mitarbeiter, der sein wissen um die örtlichkeit ausnützt...was auch auf möglichkeit a) zutreffen könnte...

Kommentar #2


undee
 Geschrieben am: 2009-02-12 10:52:57
Die NÖ-Alarmierungsübersicht sagt mir, dass in Hirschwang gerade (12.02.2009, 11:00) schon wieder einige FFs bei einem "Brand Gewerbebetrieb groß" im Einsatz sind.

Ist das schon wieder ein Feuer oder gehört das noch zu dem alten Einsatz ?????

Kommentar #3


riedus
 Geschrieben am: 2009-02-12 15:28:25
hab ich mir auch gerade gedacht! nachdem im text steht "seit 8 stunden" (15:30h) wäre es möglich, dass wieder was brennt. oder es sind nochmalige nachlöscharbeiten, keine ahnung.

wir werden´s sicher bald erfahren, aber ich denke, wenns wieder ein größerer brand wäre, wäre in den medien schon was zu lesen

Kommentar #4


corsaOPC
 Geschrieben am: 2009-02-12 16:42:01
Nein es sind nur die Nachlöscharbeiten, es lodern leider immer wieder Glutnester auf. Und die Nachlöscharbeiten gestalten sich leider nicht so leicht da die die Halle ja voll war mit "Fertigware" an Kartonschachteln und die ineinander zusammen gestürzt sind. Und darunter noch sehr viel Glutnester sind

Kommentar #5



Neuer Kommentar
Hinweis: Diese Website erlaubt keine anonymen Kommentare. Registrierte Mitglieder können sich hier einloggen.
Icon:
                 
                 
Nachricht:
Signatur zeigen.
Smilies deaktivieren.
Block Code deaktivieren.
[url] Code bei URLs hinzufügen.


In eigener Sache

Ihr habt Anregungen, Ideen oder gar Beschwerden zu Fire-World? Dann sendet uns ein Email und teilt uns Eure Ideen oder Beschwerden mit!
Ihr habt interessante Neuigkeiten aus Eurem Bereich der Feuerwehr? Ihr habt einen interessanten Einsatz erfolgreich hinter Euch gebracht?
Ihr habt anderwärtige Neuigkeiten wo ihr denkt, sie wären für die Fire-World-Community interessant ?

Dann scheut Euch nicht und und sendet uns ein Email!

Werbung


Fire-World
 Startseite
 Mail an Fire-World
 News Übersicht
 News einsenden
 Fiwo-Facebook
 Fire-World Shop
 Fiwo-Druckstudio
 FiWo-Toolbar
 FiWo-Spieleecke
FiWo-Playmit-Quiz
 
Fiwo-Shop-Produkte

Forum
 Fire-World Forum

Service
Artikel-Suche
 Umfragen
 LINKS
 Bazar - Suche/Biete
 Support Ticket
 F.A.Q.

Partnermagazin II

Brandheiss


Wetterwarnungen

Download-Center
 Poster
 Wallpaper - Thumbs
 Software
 Merkblätter
 Ausbildung
 Schaukasten

Werbe-Fenster



Diverse Hinweise

Echte Sessions,
kein Cache!
Es sind derzeit 16 Benutzer im Newsbereich aktiv