Fire-World ...wo die Feuerwehren zu Hause sind!
Einsätze
 Brandeinsätze
 Technische Einsätze

News
 Feuerwehr News
 Detail-Übungen 
 Feuerwehrjugend
 Medien News
 News Mix

 

Neue Fahrzeuge
 MTF
 KDO, ELF, VF
 KLF,TLF, RLF, FLF
 KRF, SRF
 Last, WLF, KF
 DLK, TMB
 Sonderfahrzeuge

Diverse Infos

Partner-Magazin



News Feeds
 Handheld/PDA
 XML News Feeds
 XML Forum Feeds
 Zeige Sidebar
 Mozilla Sidebar
 
Willkommen auf fireworld.at!
Wenn Sie sich Registrieren oder Anmelden können Sie weitere Vorteile wie Umfragen, Support Tickets und die Mailingliste nutzen. Die Registrierung ist unverbindlich und dauert nur einige Sekunden.

Polen: Mehr THW-Pumpen für die Hochwassergebiete
Geschrieben am: 2010-05-26 13:03:43  [Drucken]
Deutschland / Polen: Überschwemmungsgebieten laufen auf vollen Touren. In Oppeln, Sandomierz, Racibórz, Pszczyna und Breslau sind die EU-Module im Einsatz. Seit dem Wochenende arbeiten zusätzlich 14 Experten aus Nordrhein-Westfalen mit drei Hochleistungspumpen gegen die...

... Wassermassen. Die Lage in den polnischen Überschwemmungsgebieten an Oder und Weichsel sowie deren Zuflüssen ist weiterhin angespannt. In Brandenburg steigen die Hochwasserpegel schneller als erwartet. Tausende Menschen an Oder und Weichsel bangen weiter: zwar steigen die Pegel nicht weiter, jedoch weicht das andauernde Hochwasser langsam die Deiche auf. Über das Europäische Gemeinschaftsverfahren hat Polen am Wochenende weitere Pumpen des THW angefordert. Das Expertenteam aus Nordrhein Westfalen hat mit dem nun fünften "High Capacity Pumping Module" (HCP-Module) die Arbeit in einem Wohngebiet in der Nähe von Breslau aufgenommen.

Ein HCP-Modul besteht unter anderem aus drei Hochleistungspumpen, davon eine mit einer Leistung von 15.000 Litern pro Minute und zwei weitere mit einer Leistung von 5.000 Litern pro Minute. Bereits vergangenen Mittwoch, 19. Mai 2010, hat das THW vier HCP-Module mit Experten aus den Landesverbänden Sachen/Thüringen, Hessen/Rheinland-Pfalz/Saarland, Bremen/Niedersachen und Bayern in die Hochwassergebiete Polens entsendet. Insgesamt 74 Einsatzkräfte des THW sind nun in Polen gegen die Wassermassen im Einsatz. Dabei arbeiten sie eng mit einer Feuerwehr-Einheit aus Rheinland-Pfalz zusammen.

In Brandenburg steigen die Hochwasserpegel schneller als zunächst erwartet. Die Hochwasseralarmstufe II wurde bereits durch das Landesumweltamt ausgerufen. Ab Donnerstag, 27. Mai 2010, wird mit dem Höchststand der Pegel an Oder und Neiße und der höchsten Alarmstufe gerechnet. Das THW bereitet sich hier auf mögliche Hochwassereinsätze vor.

Yahoo News
Quelle: Internet

Ähnliche News
 Polen: Mind. 15 Menschen sterben bei schwerem Zugsunglück


Neuer Kommentar
Hinweis: Diese Website erlaubt keine anonymen Kommentare. Registrierte Mitglieder können sich hier einloggen.
Icon:
                 
                 
Nachricht:
Signatur zeigen.
Smilies deaktivieren.
Block Code deaktivieren.
[url] Code bei URLs hinzufügen.


In eigener Sache

Ihr habt Anregungen, Ideen oder gar Beschwerden zu Fire-World? Dann sendet uns ein Email und teilt uns Eure Ideen oder Beschwerden mit!
Ihr habt interessante Neuigkeiten aus Eurem Bereich der Feuerwehr? Ihr habt einen interessanten Einsatz erfolgreich hinter Euch gebracht?
Ihr habt anderwärtige Neuigkeiten wo ihr denkt, sie wären für die Fire-World-Community interessant ?

Dann scheut Euch nicht und und sendet uns ein Email!

Werbung


Fire-World
 Startseite
 Mail an Fire-World
 News Übersicht
 News einsenden
 Fiwo-Facebook
 Fire-World Shop
 Fiwo-Druckstudio
 FiWo-Toolbar
 FiWo-Spieleecke
FiWo-Playmit-Quiz
 
Fiwo-Shop-Produkte

Forum
 Fire-World Forum

Service
Artikel-Suche
 Umfragen
 LINKS
 Bazar - Suche/Biete
 Support Ticket
 F.A.Q.

Partnermagazin II

Brandheiss


Wetterwarnungen

Download-Center
 Poster
 Wallpaper - Thumbs
 Software
 Merkblätter
 Ausbildung
 Schaukasten

Werbe-Fenster



Diverse Hinweise

Echte Sessions,
kein Cache!
Es sind derzeit 39 Benutzer im Newsbereich aktiv