Bayern: Heftiger Kellerbrand in Wohnblock in München – 55 Pressluftatmer verbraucht

MÜNCHEN (BAYERN): In einem neungeschossigen Wohnblock im Stadtteil Forstenried musste die Feuerwehr München in der Nacht auf den 30. Jänner 2016 – Alarmzeit: 01.54 Uhr – einen ausgedehnten Kellerbrand löschen. Bei Ankunft der ersten Feuerwehrkräfte war in den Treppenräumen des Anwesens – vor allem in den oberen Stockwerken – eine starke Rauchentwicklung vorhanden.

mehr lesen ...