Wien: Hand eingeklemmt → Feuerwehr befreit schwer verletztes Kleinkind

WIEN, 10. BEZIRK: Personenrettungseinsatz für die Wiener Berufsfeuerwehr am frühen Nachmittag des 7. März 2017 in der Karmarschgasse im 10. Bezirk. Ein zweijähriges Mädchen war mit ihrer linken Hand in den Spalt zwischen dem Türstock und dem Türblatt der Hauseingangstüre geraten und hat sich dabei schwer verletzt.

mehr lesen ...