Oö: 30.500 freiwillige Stunden für die Bevölkerung von Schärding im Jahr 2016

SCHÄRDING (OÖ): Bilanz über das Jahr 2016 zog die FF Schärding bei der kürzlich stattgefundenen Vollversammlung. 30.500 freiwillige Stunden wurden im abgelaufenen Jahr 2016 geopfert. Den Großteil der Stunden verursachten jedoch nicht nur die 284 Einsätze, bei denen 30 Menschen gerettet bzw. aus Notlagen befreit wurden, sondern die Übungen, Schulungen und administrativen Tätigkeiten sowie die Abarbeitung der Aufgaben im vorbeugenden Brandschutz.

mehr lesen ...