Stmk: Großangelegte Katastrophenhilfsdienstübung im Bereichsfeuerwehrverband Deutschlandsberg

DEUTSCHLANDSBERG (STMK): 112 Mann mit 36 Fahrzeugen aus dem gesamten Bereichsfeuerwehrverband Deutschlandsberg übten am 21. Oktober 2017 den Katastropheneinsatz. Die zunehmenden Unwetterereignisse, die heuer auch den Bezirk Deutschlandsberg trafen, zeigen die Wichtigkeit solcher Großübungen, um optimal auf diese Art von Einsätzen vorbereitet zu sein.

mehr lesen ...