Kategoriens: Medien / Fotografen
| Ein
22. Oktober 2021 12:55
| 320x gelesen

D: Brennende Autobatterie am Gelände eines Autohauses in Zetel

ZETEL (DEUTSCHLAND): Am späten Donnerstagabend, 21. Oktober 2021, geriet auf dem Gelände des Autohauses an der Zeteler Straße eine demontierte, defekte und unter freiem Himmel gelagerte Batterie für ein Elektrofahrzeug in Brand.

Kräfte der Feuerwehr Neuenburg waren kurz nach Alarmierung zur Brandbekämpfung vor Ort so dass die Gefahrensituation schnellstmöglich eingedämmt werden konnte. Nach derzeitigem Kenntnisstand entstand lediglich geringer Sachschaden. Personenschaden entstand nicht.

Tags: Zetel