Fire-World ...wo die Feuerwehren zu Hause sind!
Einsatz
 Galerie 9
 Galerie 8
 Galerie 7
 Galerie 6
 Galerie 5
 Galerie 4
 Galerie 3
 Galerie 2
 Galerie 1


Fahrzeuge
 Galerie 5
 Galerie 4
 Galerie 3
 Galerie 2
 Galerie 1

Unterstützungslink

Oldtimer
 Oldtimer 2
 Oldtimer 1

Waldbrandfahrzeuge
 Waldbrand

Feuerwehrhäuser
 Galerie 1

Diverse Bilder
 Galerie 1

Besonderheiten
 Brände in den USA
 Flash Over (USA)
 Elche vor dem Feuer

News Feeds
 Handheld/PDA
 XML News Feeds
 XML Forum Feeds
 Zeige Sidebar
 Mozilla Sidebar
 
Willkommen auf fireworld.at!
Wenn Sie sich Registrieren oder Anmelden können Sie weitere Vorteile wie Umfragen, Support Tickets und die Mailingliste nutzen. Die Registrierung ist unverbindlich und dauert nur einige Sekunden.

Galerie - Oldtimer 1

Fireworld - Galerie

KLF Steyr-Fiat

Steyr-Fiat 1100 T 1,3 aus dem Jahre 1970. In Eigenregie zusammengestellt und beinhaltet neben einer TS 8 noch weitere in einem KLF vorhandene Ausrüstung. Dieser alte Fiat war das erste "selbstfahrende" Einsatzfahrzeug der FF Prellenkirchen. Das Fahrzeug ist 2001 immer noch einsatztauglich, dient aber nur mehr als Übungsfahrzeug der Wettkampfgruppen und als zusätzliches MTF bei sehr großen Einsätzen. Wahrscheinlich ist es noch älter, da es gebraucht angeschafft und 1970 in den Feuerwehrdienst gestellt wurde. Foto: Feuerwehr Prellenkirchen

ULF 1200/750

ULF 1200/750 Steyer 585, Bj. 1962, 88 kw / 120PS, Besatzung 1 : 6, Aufbau: Rosenbauer, 40m HD-Schnellangriffseinrichtung, Pulver- anlage 750 kg , Höchst. zul. Gesamtgew. 11.000 kg Im Einsatz bei der FF Hirtenberg bis 2/2000 Foto: Feuerwehr Hirtenberg

Oldies vom Oldtimerverein Blindenmarkt

Der "Durstlöschzug" (links) ist ein Ziegler LF 6 von 1955. Dieses Fahrzeug wurde als Prototyp nur 5 mal gebaut und zu Testzwecken an deutsche Feuerwehren abgegeben. Durchsetzen konnte sich dieser Typ nicht, weil das LF 8 größer und nur wenig teurer war. Es ist dem Oldtimerverein Blindenmarkt bisher noch nicht gelungen, die weiteren Prototypen ausfindig zu machen. Möglicherweise ist das von Fred Pertschek abgebildete LF 6 das einzige, das bis heute überlebt hat. Definitiv ist es das einzige, das sich in Österreich befindet. Das Fahrzeug wurde seinerzeit von der FF Hennersdorf bei Wien importiert, und war nach den vorliegenden Infos bis in die 80er Jahre im Einsatz. Das fahrzeug befindet sich in unrestauriertem Zustand, wie man aber auf dem Foto sieht, in erstklassigem Zustand.
Der Rosenbauer Blitz ist von 1957 und wurde vom Oldtimerverein Blindenmarkt aufwendig restauriert. Das Fahrzeug war ursprünglich bei der FF Wieselburg im Einsatz. Einen "Blitz" von 1969 in ebenfalls erstklassigem zustand ist ebenso im Verein beheimatet, wie ein Blitz von 1962, der auf seine Restaurierung wartet. Fotos: Oldtimerverein Blindenmarkt

Hydrophor aus 1902

In mühevoller Kleinarbeit wurde der alter Hydrophor der FF Lengfelden aus dem Jahre 1902 restauriert und mit vielen anderen "antiken" Feuerwehrutensilien ins Bushäuschen vor dem Feuerwehrhaus gestellt. Somit hat jetzt die FF Lengfelden sogar ein kleines Feuerwehrmuseum. Uniformen, Helme und andere Löschutensilien können besichtigt werden. Restauriert wurde der Wagen vom Gerätewart, Horst Himmelbauer. Die Fotos und Texte wurden von, unserer "bis jetzt" einzigen Feuerwehrfrau, Johanna Milz-Lechner zusammengestellt. Durch ihre Bemühungen wurden auch "Original"-Stiefel aus der Jahrhundertwende vom Freilichtmuseum Großgmain als Dauerleihgabe zur Verfügung gestellt. Foto-Copyright: Feuerwehr Lengfelden (inoff. Homepage)

 

Knaus-Pumpe aus 1902

Hersteller: Fa. Knaus 1902, Austro-Fiat-Aggregat

1912 wurde diese Pumpe von der FF Lengfelden angekauft.Ursprünglich war die Pumpe auf einem von Pferden gezogenen Wagen montiert. Letzter Einsatz am 2. Oktober 1946 bei einem Brand in Waberg (Elixhausen) Danach wurde die Pumpe von Fw-Kameraden d. FF Lengfelden umgebaut. Räder und Achse stammen von einem Flak- Fahrgestell. Fertigstellung: 1947. In den letzen Jahren wurde die Pumpe vom Gerätewart der FF Lengfelden, Horst Himmelbauer, restauriert und wäre theorethisch heute noch funktionstüchtig. Foto-Copyright: Feuerwehr Lengfelden (inoff. Homepage)

 


In eigener Sache

Ihr habt Anregungen, Ideen oder gar Beschwerden zu Fire-World? Dann sendet uns ein Email und teilt uns Eure Ideen oder Beschwerden mit!
Ihr habt interessante Neuigkeiten aus Eurem Bereich der Feuerwehr? Ihr habt einen interessanten Einsatz erfolgreich hinter Euch gebracht?
Ihr habt anderwärtige Neuigkeiten wo ihr denkt, sie wären für die Fire-World-Community interessant ?

Dann scheut Euch nicht und und sendet uns ein Email!

Werbung


Fire-World
 Startseite
 Mail an Fire-World
 News Übersicht
 News einsenden
 Fiwo-Facebook
 Fire-World Shop
 Fiwo-Druckstudio
 FiWo-Toolbar
 FiWo-Spieleecke
FiWo-Playmit-Quiz
 
Fiwo-Shop-Produkte

Forum
 Fire-World Forum

Service
Artikel-Suche
 Umfragen
 LINKS
 Bazar - Suche/Biete
 Support Ticket
 F.A.Q.

Partnermagazin II

Brandheiss


Wetterwarnungen

Download-Center
 Poster
 Wallpaper - Thumbs
 Software
 Merkblätter
 Ausbildung
 Schaukasten

Werbe-Fenster



Diverse Hinweise

Echte Sessions,
kein Cache!
Es sind derzeit 15 Benutzer im Newsbereich aktiv