Stmk: Neues MTF für die FF Spital am Semmering
Geschrieben am: 2011-10-17 07:48:54

Spital am Semmering (Stmk): Nach rund 1-jähriger Planungs- und Bauzeit war es nun soweit, das neue Mannschaftstransportfahrzeug (MTFA) sowie der Tragkraftspritzenanhänger (TSA-750) wurden nach der Abnahme durch das Landesfeuerwehrinspektorat am 14. Oktober 2011 an die FF Spital am Semmering übergeben!

Das neue Feuerwehrfahrzeug, kombiniert mit dem Tragkraftspritzenanhänger, ersetzt nach der Einschulungsphase das seit 28 Jahren im Einsatz befindliche Kleinlöschfahrzeug (KLFA).


Beim Fahrzeug handelt es sich um eine VW Caravelle 2.0 TDI 4motion mit einer Leistung von 140 PS. Nach der Bestbieterermittlung wurde die Fa. Autohaus Orthuber aus Neunkirchen mit der Lieferung des Fahrgestelles beauftragt. Für den Aufbau und die Beladung war die Fa. CD Karosseriebau aus Laßnitzhöhe verantwortlich. Das Design (Beschriftung) welches von der Feuerwehr Spital a. S. selbst entworfen wurde, führte die Fa. Franz Deutschmann aus Wien aus.

Die gesamte Signalanlage inklusive der Verkehrsleiteinrichtung wurde in LED-Technologie ausgeführt. Neben der Pflichtbeladung verfügt das
Fahrzeug auch über einen Funktisch sowie einen Einsatzleitkoffer.


Beim Grundgestell des Tragkraftspritzenanhängers handelt es sich um einen Flucher Anhänger mit Planengestell.
Aufbau und Beladung wurden wiederum von der Fa. CD Karosseriebau ausgeführt.

Die Anschaffungskosten werden, nach Abzug der Förderung des Landesfeuerwehrverbandes Steiermark, durch einen gleich hohen Kostenanteil der Gemeinde Spital und der Feuerwehr Spital am Semmering getragen.

Die feierliche Segnung des neuen Fahrzeuges wird beim Florianitag 2012, in Verbindung mit einem Tag der offenen Tür über die Bühne gehen.


Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der FF Spital a. S.:

Freiw. Feuerwehr Spital am Semmering



Gedruckt von fireworld.at Onlinemagazin und interaktives Portal für die Feuerwehren (http://www.fireworld.at/cms/story.php?id=36373)