Neue Teleskopmastbühne für die FF Schwechat - Mitte
Geschrieben am: 2002-06-20 21:24:43

Die Freiw. Feuerwehr Schwechat Mitte nahm vor einigen Tagen eine neue Teleskopmastbühne in Betrieb.



Technische Bezeichnung: Teleskopmastbühne ALP 320 (Air Ladder Platform)
Taktische Bezeichnung: TB 23-12
Funkrufname: HUB SCHWECHAT
Hersteller des luftgefederten Fahrgestelles ist die Fa. MAN
Gesamtgewicht: 17.8 Tonnen
Motorleistung: 191 kW (280 PS)
Besatzung 1:1
Arbeitshöhe: 32m
Traglast: 325 kg

Feuerwehrtechnische Einbauten:
Korbseilwinde für die Menschenrettung (Tragkraft 240 kg) Krankentragehalterung mit Adapter für Tragen der verschiedenen Rettungsorganisationen direkt am Rettungskorb montiert Wasserwerfer fix im Korb montiert mit einer Leistung von 2300l/min Rettungsschlauch: 30m Länge für Massenevakuierungen Schlauchhaspel 20m abnehmbar am Korb für den Innenangriff Atemluftversorgung für 3 Mann bis in den Korb 400V Stromversorgung und zusätzlich 3x500Watt Scheinwerfer fix am Korb montiert.



Gedruckt von fireworld.at Onlinemagazin und interaktives Portal für die Feuerwehren (http://www.fireworld.at/cms/story.php?id=544)